Zweiter Infoabend der LEB in Hoya

Diskussion über Düngung und Wasserschutz im „Lindenhof“

Hoya - Mit einer Veranstaltung zum Thema „Düngung und Wasserschutz“ setzt die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) ihre Informationsreihe „Landwirtschaft heute“ fort. Am Mittwoch, 7. März, referiert Lüder Cordes, Pflanzenbauberater der Landwirtschaftskammer in Nienburg, über das Thema – ab 19.30 Uhr im Hoyaer Gasthaus „Lindenhof“. Anschließend sind die Besucher aufgefordert, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

„Nach dem Motto dieser Reihe ,Miteinander reden – voneinander lernen‘ wird Lüder Cordes grundsätzliche Informationen zur Notwendigkeit der Pflanzenernährung wie auch des Grund- und Trinkwasserschutzes erläutern und mit Versuchsergebnissen aus der Region untermauern“, schreibt die LEB in einer Pressemitteilung und führt dies näher aus:

Wie Mensch und Tier haben auch Pflanzen einen Ernährungsbedarf, den sie mit Nährstoffen aus dem Boden decken. Nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft werden die dem Boden durch die Pflanzen entzogenen Nährstoffe wie Stickstoff, Kali, Phosphat und Magnesium durch Düngung wieder zugeführt. Das geschieht nicht willkürlich, sondern nach gesetzlich festgelegten Bedarfswerten, die in Wasserschutzgebieten zu Lasten der Pflanzen geringer angesetzt sind, als es eine optimale Nährstoffversorgung erfordern würde.

Die EU-Wasserrahmenlinie schreibt nicht nur für Trinkwasser, sondern für das gesamte Grundwasser in allen EU-Ländern aus Vorsorgegründen die Nitrathöchstmenge von 50 Milligramm pro Liter vor.

„Wie die Bauern den geforderten guten chemischen Zustand des Grundwassers erhalten oder wieder herstellen sollen, wird ein wesentlicher Bestandteil dieser Informationsveranstaltung sein, in der wieder rege gefragt und diskutiert werden darf“, heißt es in der Mitteilung.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leben

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips
Auto

Mazda 3 - Ruhiges Design und Fokus aufs Fahren

Mazda 3 - Ruhiges Design und Fokus aufs Fahren
Politik

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv
Fußball

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

Meistgelesene Artikel

Versuchter Fahrradraub: Mitarbeiter verletzt

Versuchter Fahrradraub: Mitarbeiter verletzt

Nienburger Geschäftswelt zukunftsfähig machen

Nienburger Geschäftswelt zukunftsfähig machen

Ist ein Einkauf im Supermarkt oder im World Wide Web schneller?

Ist ein Einkauf im Supermarkt oder im World Wide Web schneller?

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Kommentare