„Wir werden euch finden"

#OpParis: Anonymous erklärt IS den Cyber-Krieg

Die Kriegserklärung in voller Länge: Auf Französisch wendet sich das Kollektiv an die Terrororganisation IS.

Paris - Das Hacker-Netzwerk Anonymous hat dem Islamischen Staat (IS) nach der Terrorserie in Paris mit martialischen Worten den virtuellen Krieg erklärt.

„Diese Attentate können nicht ungestraft bleiben“, hieß es in einem am Samstag veröffentlichten Video von Anonymous. Darin ist eine Person im schwarzen Kapuzenpulli und mit der typischen Guy-Fawkes-Maske zu sehen. Gesprochen wird die Botschaft von einer Computerstimme: „Wir werden euch finden und wir werden nicht nachlassen. Wir werden die wichtigste Operation gegen euch starten, die je gegen euch geführt wurde. Der Krieg hat begonnen.“ Die Attentäter werden als Gesindel bezeichnet.

Anonymous griffen Hunderte Social-Media-Konten an

Unterlegt ist das Video mit dramatischer Musik. Am Ende ist dazu die erste Reaktion von Frankreichs Präsident François Hollande auf die Anschläge zu hören, in der er die „Neutralisierung“ der Terroristen ankündigt.

Bereits im Februar hatte Anonymous den IS zum Ziel erklärt. Die Hacker griffen Hunderte Social-Media-Konten an, viele verschwanden vom Netz. Anonymous ist ein lose organisiertes Hacker-Netzwerk, dessen Aktivitäten nur schwer zu verfolgen sind.

dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube

Video
Boulevard

J-Lo im Fishnet-Look

Los Angelos - Jennifer Lopez präsentierte sich bei den Latin Billboard Awards in einem Outfit, bei dessen Anblick einem im positiven Sinne schwindlig …
J-Lo im Fishnet-Look
Video
Auto

Oldtimer-Rallye in München: Schicke Schlitten und Promis

Schicke Schlitten und großer Glamour-Faktor zum Start der Arabella-Rallye in München. Manch ein Promi-Teilnehmer war aber nicht immer ein guter …
Oldtimer-Rallye in München: Schicke Schlitten und Promis
Video
Reisen

Top 10: Die seltsamsten Reiseziele der Welt

Vom brodelnden Tor zur Hölle bis zu einer gigantischen, verlassenen Ruinen-Stadt in den Bergen - das sind zehn ziemlich merkwürdige Orte auf dem …
Top 10: Die seltsamsten Reiseziele der Welt
Video
Fußball

So erlebte dieser Reporter den Anschlag auf den BVB-Bus

Dortmund - Thomas Klein war in Dortmund am Stadion, als die Bombenexplosionen vor dem Champions-League-Viertelfinale passierten. Der Sport1-Reporter …
So erlebte dieser Reporter den Anschlag auf den BVB-Bus

Meistgelesene Artikel

Nach Anschlag in Manchester: Tausende stellen sich gegen Angst und Terror

Nach Anschlag in Manchester: Tausende stellen sich gegen Angst und Terror

AfD-Klage gegen Wanka: Darf eine Ministerin Stellung beziehen?

AfD-Klage gegen Wanka: Darf eine Ministerin Stellung beziehen?

Gabriel spricht von „gefährlicher Entwicklung“ in Nordkorea

Gabriel spricht von „gefährlicher Entwicklung“ in Nordkorea

AfD bei der Bundestagswahl 2017: In neuer Umfrage gleichauf mit Grünen

AfD bei der Bundestagswahl 2017: In neuer Umfrage gleichauf mit Grünen

Kommentare