Ressortarchiv: Fußball

Watzke mit deutlichen Worte: "Blut, Schweiß und Tränen"

Watzke mit deutlichen Worte: "Blut, Schweiß und Tränen"

Dortmund (dpa) - Hans-Joachim Watzke hat die auf einen Abstiegsplatz abgerutschten Profis von Borussia Dortmund erneut in die Pflicht genommen. Auf der Aktionärsversammlung des börsennotierten Bundeslisten in der Westfalenhalle 3 verlangte der BVB-Geschäftsführer "Blut, Schweiß und Tränen".
Watzke mit deutlichen Worte: "Blut, Schweiß und Tränen"
Schalkes Di Matteo muss gegen Ex-Club Chelsea punkten

Schalkes Di Matteo muss gegen Ex-Club Chelsea punkten

Gelsenkirchen (dpa) - Eines hat Roberto Di Matteo seinem prominenten Gegenüber voraus. Im Gegensatz zu Startrainer José Mourinho hat Schalkes Coach mit dem FC Chelsea schon die Champions League gewonnen. An diesem Dienstag treffen die beiden in der Arena erstmals mit ihren Teams aufeinander.
Schalkes Di Matteo muss gegen Ex-Club Chelsea punkten
Veh: "Es ist besser, wenn ich nicht da bin"

Veh: "Es ist besser, wenn ich nicht da bin"

Stuttgart - Armin Veh hat mit seinem völlig überraschenden Rücktritt die personellen Probleme beim krisengeschüttelten VfB Stuttgart verschärft. Der ehemalige Meistertrainer hofft allerdings, bei seinem "Herzensclub" den Weg nach nur 146 Tagen für den erneuten Neuanfang frei gemacht zu haben.
Veh: "Es ist besser, wenn ich nicht da bin"
Agüero und Jovetic fit für FC Bayern

Agüero und Jovetic fit für FC Bayern

Manchester - Manchester City kann im Gruppenspiel der Champions League gegen den FC Bayern nach Aussage von Trainer Manuel Pellegrini auf die Stürmer Sergio Agüero und Stevan Jovetic zurückgreifen.
Agüero und Jovetic fit für FC Bayern
Schwul, türkisch, unparteiisch: Dincdag verklagt Verband

Schwul, türkisch, unparteiisch: Dincdag verklagt Verband

Berlin (dpa) - Er hat keine Angst, sagt Halil Dincdag. "Nicht mehr. Schlimmer kann es ja nicht werden." Dincdag ist Türke, er ist schwul, er ist Schiedsrichter. Und er wurde aus dem Türkischen Fußballverband (TFF) ausgeschlossen.
Schwul, türkisch, unparteiisch: Dincdag verklagt Verband
Verletzter BVB-Profi Reus: "Komme wieder"

Verletzter BVB-Profi Reus: "Komme wieder"

Dortmund - Marco Reus hat sich erstmals seit seiner neuen Verletzung zu Wort gemeldet.
Verletzter BVB-Profi Reus: "Komme wieder"
"Derby-Enttäuschung" zwischen Inter und Milan

"Derby-Enttäuschung" zwischen Inter und Milan

Mailand (dpa) - Auf die Tabelle wollten nach dem Schlusspfiff weder Roberto Mancini noch Filippo Inzaghi schauen. Zu trist sind derzeit die Aussichten für die italienischen Fußball-Traditionsclubs Inter und AC Mailand.
"Derby-Enttäuschung" zwischen Inter und Milan
Bayern reist ohne Spendierhosen zu ManCity

Bayern reist ohne Spendierhosen zu ManCity

Manchester - Der FC Bayern ist bereits als Gruppenerster für das Achtelfinale qualifiziert, dennoch will der Rekordmeister bei Manchester City nichts verschenken.
Bayern reist ohne Spendierhosen zu ManCity
Armin Veh erklärt Rücktritt beim VfB Stuttgart

Armin Veh erklärt Rücktritt beim VfB Stuttgart

Stuttgart - Armin Veh ist nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg beim Bundesliga-Tabellenletzten VfB Stuttgart völlig überraschend zurückgetreten.
Armin Veh erklärt Rücktritt beim VfB Stuttgart
Rauball erneuert FIFA-Kritik

Rauball erneuert FIFA-Kritik

Berlin (dpa) - Ligapräsident Reinhard Rauball bleibt einer der schärfsten FIFA-Kritiker und setzt große Hoffnungen in DFB-Chef Wolfgang Niersbach zur Lösung der Katar-Problematik. Weltverbandschef Joseph Blatter habe er seine Meinung gesagt.
Rauball erneuert FIFA-Kritik
Rauball: 50+1-Regel kommt auf den Prüfstand

Rauball: 50+1-Regel kommt auf den Prüfstand

Frankfurt/Main - Der deutsche Profi-Fußball stellt die heiß diskutierte 50+1-Regel, die den Einstieg von Investoren bei den Klubs regelt, auf den Prüfstand.
Rauball: 50+1-Regel kommt auf den Prüfstand
VfB bleibt Tabellenletzter

VfB bleibt Tabellenletzter

Stuttgart - Der FC Augsburg hat mit einem schwer erkämpften Sieg die Krise beim Tabellenletzten VfB Stuttgart weiter verschärft.
VfB bleibt Tabellenletzter
DFB-Frauen besiegen England in Wembley 3:0

DFB-Frauen besiegen England in Wembley 3:0

London (dpa) - Bei ihrem ersten Auftritt im Fußball-Tempel Wembley hat sich die deutsche Frauen-Nationalmannschaft von ihrer besten Seite gezeigt. Zum Jahresabschluss feierte der Europameister in London gegen England einen 3:0 (3:0)-Erfolg.
DFB-Frauen besiegen England in Wembley 3:0
Späte Tore: HSV bezwingt Bremen

Späte Tore: HSV bezwingt Bremen

Hamburg - Der Hamburger SV hat Werder Bremen im 101. Bundesliga-Nordderby eine empfindliche Niederlage zugefügt und den Rivalen in der Tabelle überholt.
Späte Tore: HSV bezwingt Bremen
Gomez siegt bei Startelf-Comeback

Gomez siegt bei Startelf-Comeback

Rom - Der AC Florenz hat beim Startelf-Comeback von Mario Gomez in der italienischen Serie A seinen vierten Saisonsieg gefeiert.
Gomez siegt bei Startelf-Comeback
Harmonie auf BVB-Jahreshauptversammlung

Harmonie auf BVB-Jahreshauptversammlung

Dortmund - Die Führungskräfte und Profis von Borussia Dortmund können trotz der sportlichen Krise weiter auf den Rückhalt der Vereinsmitglieder zählen.
Harmonie auf BVB-Jahreshauptversammlung
Nürnberg stoppt Ingolstadt - Leipzig rückt vor

Nürnberg stoppt Ingolstadt - Leipzig rückt vor

München - Die Rekordjagd des FC Ingolstadt ist beendet - und auch die Tabellenführung wackelt. Der Spitzenreiter der 2. Bundesliga verlor beim 1:2 (0:2) gegen den 1. FC Nürnberg nach 19 ungeschlagenen Auswärtsspielen erstmals wieder auf des Gegners Platz.
Nürnberg stoppt Ingolstadt - Leipzig rückt vor
Dreierpack und Torrekord: Messi im "Fußball-Himmel"

Dreierpack und Torrekord: Messi im "Fußball-Himmel"

Madrid (dpa) - Mit dem Ball in der Hand schritt Lionel Messi durch das Spalier, das seine Teamkameraden am Spielfeldrand gebildet hatten. Die Fußballer des FC Barcelona ehrten ihren Torjäger, der mit 253 Liga-Treffern einen historischen Rekord in der Primera División gebrochen hatte.
Dreierpack und Torrekord: Messi im "Fußball-Himmel"
Bittere Diagnose für Marco Reus

Bittere Diagnose für Marco Reus

Dortmund - Die Bundesliga-Hinrunde ist für Fußball-Nationalspieler Marco Reus beendet.
Bittere Diagnose für Marco Reus
Kloses Ziel ist trotz Pleite Europa: "alles dafür tun"

Kloses Ziel ist trotz Pleite Europa: "alles dafür tun"

Rom (dpa) - Weltmeister Miroslav Klose erkannte die Überlegenheit des Gegners ohne zu Zögern an. "Gegen Juve kann man verlieren, das hat man heute gesehen", gab der Stürmer von Lazio Rom nach der deutlichen 0:3 (0:1)-Heimniederlage in der Serie A gegen Tabellenführer Juventus Turin zu.
Kloses Ziel ist trotz Pleite Europa: "alles dafür tun"
Volle Ergebnispalette für deutsche Königsklasse-Gegner

Volle Ergebnispalette für deutsche Königsklasse-Gegner

Berlin (dpa) - Bayern-Gegner Manchester City und Schalke-Rivale FC Chelsea haben sich auf die englisch-deutsche Woche in der Champions League mit Siegen eingestimmt.
Volle Ergebnispalette für deutsche Königsklasse-Gegner
Verwirrte Wölfe: Schalke beendet Wolfsburgs Höhenflug

Verwirrte Wölfe: Schalke beendet Wolfsburgs Höhenflug

Gelsenkirchen (dpa) - Die Spielphilosophie von Trainer Roberto Di Matteo wird auf Schalke immer klarer erkennbar. Für die in dieser Saison daheim noch ungeschlagenen Königsblauen war der am Ende knappe und glückliche 3:2 (3:1)-Erfolg gegen den Tabellen-Zweiten VfL Wolfsburg enorm wichtig.
Verwirrte Wölfe: Schalke beendet Wolfsburgs Höhenflug
Madrider Fußballer helfen obdachloser Rentnerin

Madrider Fußballer helfen obdachloser Rentnerin

Madrid - Das Schicksal einer 85 Jahre alten Spanierin, deren Wohnung wegen eines Kredits zwangsgeräumt worden war, hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst.
Madrider Fußballer helfen obdachloser Rentnerin
Vor dem Duell mit BVB: Arsenal steckt in der Krise

Vor dem Duell mit BVB: Arsenal steckt in der Krise

London (dpa) - Vier Tage vor dem Champions-League-Kracher gegen Borussia Dortmund liegt der FC Arsenal am Boden. Nach der völlig unnötigen 1:2 (0:0)-Heimniederlage gegen Manchester United schimpfte Coach Arsène Wenger über die Abwehrarbeit: "Im Moment sind wir in der Defensive etwas zu naiv."
Vor dem Duell mit BVB: Arsenal steckt in der Krise
Reus-Foul: Klopp schäumt vor Wut

Reus-Foul: Klopp schäumt vor Wut

Paderborn - Jürgen Klopp schäumte vor Wut. Nicht nur der verschenkte Sieg seiner Mannschaft in Paderborn, sondern auch der erneute Ausfall von Marco Reus und das gestohlene Tor von Kevin Großkreutz schlugen dem Dortmunder Trainer mächtig aufs Gemüt.
Reus-Foul: Klopp schäumt vor Wut
Die Leidensgeschichte von Marco Reus

Die Leidensgeschichte von Marco Reus

Dortmund - Marco Reus bleibt das Verletzungspech treu. Beim 2:2 in Paderborn am Samstag zog sich der Fußball-Nationalspieler von Borussia Dortmund bereits die dritte schwere Verletzung binnen eines halben Jahres zu.
Die Leidensgeschichte von Marco Reus
Nach zweiter Niederlage droht Borussia ein Einbruch

Nach zweiter Niederlage droht Borussia ein Einbruch

Mönchengladbach (dpa) - Von der Jagd auf den FC Bayern München will jetzt keiner mehr etwas wissen. Durch die zweite Niederlage nacheinander hat Borussia Mönchengladbach den Nimbus der Unbesiegbarkeit endgültig verloren und ist auf den Boden der Tatsachen in der Fußball-Bundesliga zurückgekehrt.
Nach zweiter Niederlage droht Borussia ein Einbruch
Messi bricht Allzeit-Rekord

Messi bricht Allzeit-Rekord

Barcelona - Der argentinische Spitzenstürmer Lionel Messi vom FC Barcelona hat mit seinem 252. Tor den Allzeit-Torjägerrekord in der spanischen Liga gebrochen und auch noch seinen 253. Treffer draufgepackt.
Messi bricht Allzeit-Rekord
Real schlägt Eibar 4:0 - Ronaldo-Tore Nummer 19 und 20

Real schlägt Eibar 4:0 - Ronaldo-Tore Nummer 19 und 20

Eibar (dpa) - Angeführt von Cristiano Ronaldo hat Real Madrid seine beeindruckende Siegesserie in der spanischen Fußball-Meisterschaft auch bei Aufsteiger SD Eibar fortgesetzt. Die "Königlichen" gewannen mit Weltmeister Toni Kroos in der Startelf 4:0 (2:0).
Real schlägt Eibar 4:0 - Ronaldo-Tore Nummer 19 und 20
Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg: 2:1 in Köln

Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg: 2:1 in Köln

Köln (dpa) - Hertha BSC hat durch einen abgefälschten Freistoß-Treffer kurz vor Schluss seinen ersten Auswärtssieg in der laufenden Bundesliga-Saison gefeiert. Die Berliner setzten sich mit 2:1 (1:0) beim Aufsteiger 1. FC Köln durch, der damit seinen Heimkomplex nicht ablegen konnte.
Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg: 2:1 in Köln
Chelsea gewinnt weiter - Arsenal unterliegt ManUnited

Chelsea gewinnt weiter - Arsenal unterliegt ManUnited

London (dpa) - Der FC Arsenal hat im Rennen um die Champions- League-Plätze in der englischen Premier League weiter Boden verloren. Gegen Rekordmeister Manchester United unterlagen die Gunners im heimischen Emirates-Stadion 1:2 (0:0) und rutschten mit 17 Punkten auf den achten Tabellenplatz ab.
Chelsea gewinnt weiter - Arsenal unterliegt ManUnited
Bayern siegen 4:0 und eilen davon - Verfolger patzen

Bayern siegen 4:0 und eilen davon - Verfolger patzen

Berlin (dpa) - Der FC Bayern eilt dem Rest der Liga davon. Die Münchner bezwangen 1899 Hoffenheim vor eigener Kulisse mit 4:0 und sind seit nunmehr 18 Pflichtspielen unbesiegt.
Bayern siegen 4:0 und eilen davon - Verfolger patzen
Mainz 05 rettet spät einen Punkt gegen Freiburg

Mainz 05 rettet spät einen Punkt gegen Freiburg

Mainz (dpa) - Mainz 05 hat noch einmal den Kopf aus der Schlinge gezogen. Mit Glück und Stefan Bell retteten die Rheinhessen in der Fußball-Bundesliga ein 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg.
Mainz 05 rettet spät einen Punkt gegen Freiburg
Kein Aufwärtstrend: Dortmund nur 2:2 in Paderborn

Kein Aufwärtstrend: Dortmund nur 2:2 in Paderborn

Paderborn (dpa) - Sieg verschenkt, Marco Reus verloren - bei Borussia Dortmund ist die Ernüchterung zurück. Nur einen Spieltag nach dem ermutigenden Sieg über Mönchengladbach herrschte beim Revierclub erneut Katzenjammer.
Kein Aufwärtstrend: Dortmund nur 2:2 in Paderborn
Kießling beendet Torfluch: Bayer siegt 3:1 in Hannover

Kießling beendet Torfluch: Bayer siegt 3:1 in Hannover

Hannover (dpa) - Nach 90 Minuten Energiefußball wurden die erschöpften Akteure von Bayer Leverkusen auch noch von den eigenen Fans gefordert. Mit Ovationen bedankten sich die Anhänger bei ihrem erschöpften Team, das Hannover beim 3:1 (0:0) in der zweiten Halbzeit mit seiner Offensive überrumpelte.
Kießling beendet Torfluch: Bayer siegt 3:1 in Hannover
Schalke stoppt mit 3:2-Sieg Wolfsburgs Siegesserie

Schalke stoppt mit 3:2-Sieg Wolfsburgs Siegesserie

Gelsenkirchen (dpa) - Dank einer veränderten Taktik hat der FC Schalke 04 die Siegesserie des VfL Wolfsburg beendet und den Anschluss an das obere Bundesliga-Drittel hergestellt. Nach sechs Siegen in Serie kassierte der Tabellen-Zweite beim 2:3 (1:3) auf Schalke die erste Niederlage.
Schalke stoppt mit 3:2-Sieg Wolfsburgs Siegesserie
Frankfurt beendet Negativserie - 3:1 in Mönchengladbach

Frankfurt beendet Negativserie - 3:1 in Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa) - Alexander Meier war erleichtert. "Wir haben ein super Spiel gemacht und verdient gewonnnen", meinte der Kapitän von Eintracht Frankfurt nach dem Ende der Misserfolgsserie. Die Eintracht siegte 3:1 (0:1) bei Borussia Mönchengladbach und fügte den Fohlen die erste Heimpleite zu.
Frankfurt beendet Negativserie - 3:1 in Mönchengladbach
Schweinsteiger freut sich über Comeback: "Herz berührt"

Schweinsteiger freut sich über Comeback: "Herz berührt"

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat die große Begeisterung über sein Comeback tief bewegt.
Schweinsteiger freut sich über Comeback: "Herz berührt"
Reus droht längeres Aus - Verdacht auf Außenbandriss

Reus droht längeres Aus - Verdacht auf Außenbandriss

Paderborn (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus vom Bundesligisten Borussia Dortmund droht erneut eine längere Zwangspause. Beim 2:2 beim SC Paderborn wurde der Mittelfeldspieler nach einem Foul von Marvin Bakalorz in der 67. Minute ausgewechselt.
Reus droht längeres Aus - Verdacht auf Außenbandriss
Niersbach: UEFA spricht von Blatter-Gegenkandidat

Niersbach: UEFA spricht von Blatter-Gegenkandidat

Berlin (dpa) - Die Spitzenvertreter des deutschen Fußballs haben in der Debatte um die Machenschaften der FIFA den Konfrontationskurs mit Weltverbandspräsident Joseph Blatter verschärft.
Niersbach: UEFA spricht von Blatter-Gegenkandidat
Bayern feiern 4:0-Sieg und Schweinsteiger-Comeback

Bayern feiern 4:0-Sieg und Schweinsteiger-Comeback

München (dpa) - Beim lautstark bejubelten Kurz-Comeback von Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat der FC Bayern wieder einmal seine individuelle Klasse demonstriert und die TSG Hoffenheim mit 4:0 (2:0) besiegt.
Bayern feiern 4:0-Sieg und Schweinsteiger-Comeback
WM in Katar: Niersbach schlägt Januar 2023 vor

WM in Katar: Niersbach schlägt Januar 2023 vor

Frankfurt/Main - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (63) hat in der Diskussion um den Termin für die umstrittene Weltmeisterschaft 2022 in Katar den Jahresbeginn 2023 ins Gespräch gebracht.
WM in Katar: Niersbach schlägt Januar 2023 vor
HSV gegen Werder: Nordderby elektrisiert die Massen

HSV gegen Werder: Nordderby elektrisiert die Massen

Hamburg (dpa) - Das 101. Bundesliga-Nordderby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen elektrisiert die Massen, obwohl es dieses Duell noch nie auf so einem niedrigen Tabellen-Niveau gegeben hat.
HSV gegen Werder: Nordderby elektrisiert die Massen
1860 mit 4:1 in Berlin - Braunschweig siegt weiter

1860 mit 4:1 in Berlin - Braunschweig siegt weiter

Berlin (dpa) - Torjäger Okotie von 1860 München trifft doppelt beim 4:1-Sieg in Berlin und Eintracht Braunschweig setzt seine Siegesserie in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem 3:0-Erfolg beim FSV Frankfurt fort.
1860 mit 4:1 in Berlin - Braunschweig siegt weiter
UEFA-Mitglieder wollen Gegenkandidaten für Blatter

UEFA-Mitglieder wollen Gegenkandidaten für Blatter

Frankfurt/Main - Nach dem Verzicht von UEFA-Präsident Michel Platini werden die Mitgliedsländer der Europäischen Fußball-Union bei der Wahl zum FIFA-Präsidenten womöglich doch einen Bewerber gegen Joseph Blatter aufstellen.
UEFA-Mitglieder wollen Gegenkandidaten für Blatter
Boateng will Karriere beim FC Bayern beenden

Boateng will Karriere beim FC Bayern beenden

München - Gründe für einen Wechsel sieht Bayern-Star Jerome Boateng offenbar nicht. Für den Fußball-Weltmeister wäre ein Karriereende beim deutschen Rekordmeister möglich.
Boateng will Karriere beim FC Bayern beenden
Heidenheim bleibt oben dran - Lautern nur remis

Heidenheim bleibt oben dran - Lautern nur remis

Berlin (dpa) - Die Überraschungsteams SV Darmstadt 98 und 1. FC Heidenheim haben in der 2. Fußball-Bundesliga ihre Aufstiegsambitionen untermauert.
Heidenheim bleibt oben dran - Lautern nur remis
Ancelotti widerspricht Alonso: Weltfußballer nur Ronaldo

Ancelotti widerspricht Alonso: Weltfußballer nur Ronaldo

Madrid (dpa) - Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti hat sich im Gegensatz zu seinem früheren Schützling Xabi Alonso nicht für Manuel Neuer als Weltfußballer 2014 ausgesprochen.
Ancelotti widerspricht Alonso: Weltfußballer nur Ronaldo
PES 2015: So realistisch sehen die Bayern-Stars aus

PES 2015: So realistisch sehen die Bayern-Stars aus

Das neue Pro Evolution Soccer 2015 ist erschienen. So sehen die Gesichter der Spieler des FC Bayern München bei PES 2015 von Konami aus. Der Video-Vergleich der Gesichter mit FIFA 15.
PES 2015: So realistisch sehen die Bayern-Stars aus
Schweinsteiger gegen Hoffenheim vor Comeback

Schweinsteiger gegen Hoffenheim vor Comeback

München - Pep Guardiola hat seine Liebe zu Mittelfeldspielern oft betont - zur Zeit fehlen ihm einige der liebsten beim FC Bayern verletzt. Auch deshalb wäre ein Comeback von Bastian Schweinsteiger umso wichtiger.
Schweinsteiger gegen Hoffenheim vor Comeback