WM-Qualifikation

Bilder: DFB-Kantersieg gegen San Marino - Wagner mit Dreierpack

Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
1 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
2 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
3 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
4 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
5 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
6 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
7 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.
8 von 104
Die besten Bilder vom Kantersieg des DFB-Teams über San Marino zum Durchklicken.

Deutschland siegt klar und deutlich gegen San Marino. Beim 7:0-Sieg erzielt Sandro Wagner drei Tore. Die besten Bilder vom Kantersieg zum Durchklicken. 

Nürnberg - Die deutschen Weltmeister sind der WM ganz nah und haben sich mit dem erwarteten Kantersieg auf den Confed Cup eingestimmt. Sieben Tage vor dem Start der Generalprobe in Russland feierte das Team von Bundestrainer Joachim Löw in der Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 ein 7:0 (4:0)-Schützenfest gegen Fußballzwerg und Tabellenschlusslicht San Marino. Nach dem sechsten Sieg im sechsten Spiel führt Deutschland die Gruppe C mit der Optimal-Punktzahl 18 weiter souverän an und hat das WM-Ticket praktisch in der Tasche. Hier finden Sie die besten Bilder zum Durchklicken.

Den genauen Verlauf der Partie zwischen Deutschland und San Marino können Sie hier in unserem Ticker nachlesen. Außerdem haben wir für Sie die Stimmen zum Kantersieg der Deutschen über San Marino zusammengestellt.

SID

Confed Cup 2017: Spielplan und Kader von Deutschland

Als Weltmeister nimmt Deutschland am FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 in Russland teil. Wir bieten den Spielplan für den Confed Cup 2017 zum Ausdrucken. Und wir zeigen den Kader von Deutschland für den Confed Cup.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nienburg

Herbstmarkt in Hoya

Die Fördergemeinschaft Hoya feierte am Sonntag Herbstmarkt. Dazu gehören traditionell auch der große Flohmarkt auf der Langen Straße, der Bauernmarkt …
Herbstmarkt in Hoya
Nienburg

Mittelalterliche Trauung in Hoya

Hoyas evangelischer Pastor Andreas Ruh hat am Sonntag im Mittelalter-Gottesdienst zum Katharinenmarkt Melanie und Jens Wicke aus Hoya getraut. Als …
Mittelalterliche Trauung in Hoya
Nienburg

Katharinenmarkt in Hoya

Der Katharinenmarkt Hoya hat am Wochenende sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. Mit Graf und Gräfin, Gauklern und Spielleuten, Erzbischof und …
Katharinenmarkt in Hoya
Nienburg

Erntefest in Helzendorf

Die Dorfjugend hatte auf ihrem Wagen neben der Musikanlage auch eine Zapfanlage am Strom-Aggregat montiert und war damit bestens für die Tour …
Erntefest in Helzendorf

Meistgelesene Artikel

Früchtl wegen Neuer nicht zur U17-WM - 21 Spieler nominiert

Früchtl wegen Neuer nicht zur U17-WM - 21 Spieler nominiert

Tod der Ehefrau treibt Ferdinand in den Ring: Karriere als Boxprofi

Tod der Ehefrau treibt Ferdinand in den Ring: Karriere als Boxprofi

Nach Messis Viererpack: Nur noch sieben Tore bis zum Müller-Rekord

Nach Messis Viererpack: Nur noch sieben Tore bis zum Müller-Rekord

Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback

Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback

Kommentare