Erfolgreiche S04-Verhandlungen

Todibo-Transfer perfekt? Kurioser Deal zwischen Schalke und Barca

+
Jean-Clair Todibo (r.) vom FC Barcelona hat den Medizincheck beim FC Schalke 04 bereits erfolgreich bestanden.

Jean-Clair Todibo (FC Barcelona) wechselt zum FC Schalke 04. Der kuriose Transfer steht vor dem Abschluss.

Gelsenkirchen - Es hat ein paar Tage gedauert, doch heute (15. Januar) dürfte dann vom FC Schalke 04 sowie vom FC Barcelona wohl Vollzug gemeldet werden, wie RUHR24.de* berichtet. Beide Klubs verhandelten in den vergangenen Tagen wegen Innenverteidiger Jean-Clair Todibo (20).

Den Medizincheck hat der französische U20-Nationalspieler schon längst bestanden. Dass der Transfer von Jean-Clair Todibo (20) vom FC Barcelona zum FC Schalke 04 nicht danach sofort verkündet werden konnte, lag und liegt an einem kuriosen Deal.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See

Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See
Welt

Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei

Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei

Weißwurstparty beim Stanglwirt vor Kitzbühel-Spektakel

Weißwurstparty beim Stanglwirt vor Kitzbühel-Spektakel
Welt

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Meistgelesene Artikel

Nächster Winter-Transfer fast perfekt: BVB hat deutschen Nationalspieler an der Angel

Nächster Winter-Transfer fast perfekt: BVB hat deutschen Nationalspieler an der Angel

Alles klar mit Felix Agu: Verteidiger hat beim SV Werder Bremen unterschrieben

Alles klar mit Felix Agu: Verteidiger hat beim SV Werder Bremen unterschrieben

Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle

Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle

70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis

70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis

Kommentare