Nach halbem Jahr in Istanbul

Großkreutz vor Wechsel zu Bundesliga-Klub

+
Kevin Großkreutz wechselt wohl zum VfB Stuttgart.

Istanbul - Das war ein kurzes Intermezzo in Istanbul: Mehreren Berichten zufolge steht Kevin Großkreutz unmittelbar vor einem Wechsel in die Bundesliga.

Er wollte etwas Neues wagen. Doch nach seinem Abschied von Borussia Dortmund wurde Kevin Großkreutz bei Galatasaray Istanbul nicht glücklich. Wegen formaler Fehler beim Transfer war er aber gesperrt, kam noch zu keinem einzigen Einsatz beim türkischen Erstligisten.

Jetzt zieht's Großkreutz zurück nach Deutschland: Wie die Bild-Zeitung und das türkische Blatt Milliyet übereinstimmend berichten, steht er unmittelbar vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Gala und die abstiegsbedrohten Schwaben sollen sich auf eine Ablöse von 2,6 Millionen Euro geeinigt haben.

lin

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen
Technik

"Death Stranding" im Test

"Death Stranding" im Test
Politik

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel
Politik

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Meistgelesene Artikel

Werders DFB-Pokal-Kracher gegen den BVB: So gibt es Tickets!

Werders DFB-Pokal-Kracher gegen den BVB: So gibt es Tickets!

Nach Wirbel um Job beim FC Bayern: Star-Trainer mit neuer Aufgabe

Nach Wirbel um Job beim FC Bayern: Star-Trainer mit neuer Aufgabe

Sensations-Rückkehr zum FC Bayern? Leistungsträger schwärmt über Ex-Trainer Guardiola

Sensations-Rückkehr zum FC Bayern? Leistungsträger schwärmt über Ex-Trainer Guardiola

„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus

„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus

Kommentare