Ex-Schalke-Star peilt Transfer an

Entscheidenden Fehler gemacht? Leroy Sané zweifelt plötzlich am Wechsel zum FC Bayern

+
Der FC Bayern München will den Ex-Schalker Leroy Sané (l.) von Pep Guardiola und Manchester City weglocken.

Es ist mittlerweile nicht einmal mehr ein offenes Geheimnis, dass Leroy Sané und der FC Bayern München zueinander finden wollen. Doch der Transfer könnte jetzt plötzlich platzen.

München/Manchester - Seit dem vergangenen Sommer fragt sich die Fußball-Welt: Wann wird der Wechsel von Leroy Sané (24) zum FC Bayern München vollzogen?

Doch nach wie vor steht der Ex-Schalke-Start bei Manchester City unter Vertrag, wie RUHR24.de* berichtet. Hat der FC Bayern womöglich sogar einen entscheidenden Fehler gemacht, weswegen Leroy Sané jetzt an einem Transfer zweifelt? Allerdings hat vor allem eine Aktion des deutschen Nationalspielers die Bayern-Bosse auch nicht jubeln lassen.

rawi

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land
Reisen

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder
Fußball

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer
Reisen

Food-Trip: Diese Schwarzwaldmädels gehen ihren eigenen Weg

Food-Trip: Diese Schwarzwaldmädels gehen ihren eigenen Weg

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte

FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?

Transfergerüchte-Ticker: Will Werder Arnaud Lusamba von OGC Nizza kaufen?

Transfergerüchte-Ticker: Will Werder Arnaud Lusamba von OGC Nizza kaufen?

Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung

Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung

Kommentare