Mitten im Spiel

Handy-Jubel: Skandal-Stürmer Balotelli sorgt für absolutes Novum

Mario Balotelli hat seinen Jubel auf Instagram gepostet
+
Mario Balotelli hat seinen Jubel auf Instagram gepostet.

Mario Balotelli ist mal wieder in den Schlagzeilen. Der Stürmer hat sein Tor für Marseille mit seinem Handy gefeiert. Dafür brauchte er sogar die Hilfe eines Kameramannes.

Marseille - Skandalnudel Mario Balotelli (28) hat mal wieder für Aufsehen gesorgt - diesmal mit einem kuriosen Selfie-Jubel. Nach seinem Treffer zum 1:0 (12.) für den französischen Fußball-Erstligisten Olympique Marseille am Sonntagabend gegen AS Saint-Etienne nahm der Italiener sein Handy von einem hinter dem Tor postierten Kameramann entgegen, filmte sich im Kreise seiner lachenden Mitspieler und postete das Video sofort in seiner Instagram-Story.

Für den Angreifer war der akrobatische Volleytreffer nach einer Ecke bereits Tor Nummer vier im sechsten Einsatz seit seinem Wechsel vom Ligarivalen OGC Nizza im Januar. OM gewann das Spiel 2:0.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden
Mehr Sport

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg
Politik

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten
Fußball

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

Meistgelesene Artikel

Werder-Schock! Toprak droht das Saison-Aus

Werder-Schock! Toprak droht das Saison-Aus

Aogo entschuldigt sich für verbalen Fehltritt im Fernsehen

Aogo entschuldigt sich für verbalen Fehltritt im Fernsehen

Werder geht in Barsinghausen in Quarantäne

Werder geht in Barsinghausen in Quarantäne

Free-TV-Irrsinn: Fünf Deutsche im Champions-League-Finale - viele DFB-Fans schauen aber in die Röhre

Free-TV-Irrsinn: Fünf Deutsche im Champions-League-Finale - viele DFB-Fans schauen aber in die Röhre

Kommentare