Im Fall eines Aufstiegs

RB Leipzig: "Werden attraktiv für die Bundesliga sein"

+
Ralf Rangnick kündigte an, dass RB Leipzig im Fall des Aufstiegs ein Gewinn für die Bundesliga wäre.

Leipzig - Zweitliga-Tabellenführer RB Leipzig wäre im Fall des Aufstiegs nach Ansicht von Trainer Ralf Rangnick ein Gewinn für die Bundesliga.

"Ich glaube, Leipzig ist in jeder Beziehung eine Bereicherung für die Erste Liga", sagte er der "Welt am Sonntag". "Wir werden zahlreiche Auswärtsfans stellen, zu Hause fast immer ausverkauft sein. Und mit unserer Spielweise haben wir ein Markenzeichen. Wir werden attraktiv sein für die Bundesliga."

Er hoffe, "dass wir irgendwann zu den besten Teams in Deutschland gehören", meinte Rangnick weiter. Das werde allerdings nicht im nächsten Jahr passieren und auch nicht im übernächsten: "Wir sind nicht größenwahnsinnig, aber wir verstecken uns auch nicht vor der eigenen Courage." Derzeit haben die Leipziger elf Punkte Vorsprung auf einen Nicht-Aufstiegsplatz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland
Boulevard

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla
Wirtschaft

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?
Boulevard

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Tausch zwischen Coman und Sané? Neue Transfer-Details sorgen für Wirbel

FC Bayern: Tausch zwischen Coman und Sané? Neue Transfer-Details sorgen für Wirbel

Pep Guardiola: Sensationelle Rückkehr zum FC Bayern? Entscheidung gefallen - Berater schafft Klarheit

Pep Guardiola: Sensationelle Rückkehr zum FC Bayern? Entscheidung gefallen - Berater schafft Klarheit

Brutale Attacke auf Schiri: HFV-Präsident ist bestürzt - Profis verurteilen Angriff 

Brutale Attacke auf Schiri: HFV-Präsident ist bestürzt - Profis verurteilen Angriff 

Brutale Attacke bei Nachwuchs-Fußballspiel - Trainer mit klarer Ansage: „Ich bin da rigoros“

Brutale Attacke bei Nachwuchs-Fußballspiel - Trainer mit klarer Ansage: „Ich bin da rigoros“

Kommentare