Katastrophale Innenverteidigung

Zweimal Note 6: Die Einzelkritik zur Pleite des S04 gegen Werder Bremen

Ozan Kabak (l.) bekommt für seine Leistung gegen Werder Bremen die schlechteste Einzelkritik beim FC Schalke 04, inklusive der Note 6.
+
Ozan Kabak (l.) bekommt für seine Leistung gegen Werder Bremen die schlechteste Einzelkritik beim FC Schalke 04, inklusive der Note 6.

Auch gegen Werder Bremen enttäuschte der FC Schalke 04. Vor allem Ozan Kabak. Insgesamt gibt es in der Einzelkritik zweimal die Note 6.

Gelsenkirchen - Nach dem 0:8 gegen den FC Bayern München verlor der FC Schalke 04 am 2. Bundesliga-Spieltag mit 1:3 gegen Werder Bremen. Es dürfte das Aus für Trainer David Wagner (48) sein, wie RUHR24.de* berichtet.

Die Bewertung nach der zweiten Pleite im zweiten Spiel fiel entsprechend aus. In der Einzelkritik des FC Schalke 04 gegen Werder Bremen gab es zweimal die Note 6.*

Damit bleiben die "Knappen" übrigens Tabellenletzter im Fußball-Oberhaus. Und am 3. Spieltag geht es zu RB Leipzig (alle News zum S04* auf RUHR24.de). *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort
Wohnen

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen
Reisen

Spektakuläre Grottenschau im Gletschereis der Walliser Alpen

Spektakuläre Grottenschau im Gletschereis der Walliser Alpen
Mehr Sport

BVB nach Remis gegen Lazio Rom im Achtelfinale

BVB nach Remis gegen Lazio Rom im Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

HSV: Marketing-Boss vom FC Bayern im Anflug

HSV: Marketing-Boss vom FC Bayern im Anflug

Lange Verletzungs-Pause für Werder-Star Milot Rashica: Verkauf wohl vom Tisch

Lange Verletzungs-Pause für Werder-Star Milot Rashica: Verkauf wohl vom Tisch

Nur einjährige Verlängerung? Werder-Sportchef Frank Baumann schließt kurzen Vertrag nicht aus

Nur einjährige Verlängerung? Werder-Sportchef Frank Baumann schließt kurzen Vertrag nicht aus

FC Sankt Pauli-Ikone Ewald Lienen rastet aus – Bierhoff verkauft DFB-Seele

FC Sankt Pauli-Ikone Ewald Lienen rastet aus – Bierhoff verkauft DFB-Seele

Kommentare