Packende Matches am ersten Spieltag

Traditionsduell zum Zweitliga-Start: HSV empfängt Nord-Rivalen

Die Bundesliga-Absteiger Hamburger SV und 1. FC. Köln bestreiten ihre Auftaktspiele in der 2. Liga gegen Holstein Kiel und den VfL Bochum.

Frankfurt am Main - Der HSV hat im Eröffnungsspiel des Unterhauses am 3. August gegen Kiel Heimrecht, die Kölner müssen in Bochum antreten. Dies gab die Deutsche Fußball Liga am Freitag bekannt. Im ersten Duell der beiden Aufstiegsfavoriten hat Hamburg am zwölften Spieltag (2. bis 5. November) Heimrecht. Die Zweitliga-Saison geht bis zum 19. Mai 2019.

Spielplan für 2. Bundesliga veröffentlicht:

Hier

geht´s zum Live-Ticker.

Am zweiten Spieltag steht der 1. FC Köln gegen Union Berlin auf dem Platz. Bei tz.de* erfahren Sie, wo Sie das Spiel live im TV und Live-Stream verfolgen können.

dpa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © dpa / Frank Molter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight
Fußball

Leipzig im Halbfinale - Poulsen und Hwang treffen gegen VfL

Leipzig im Halbfinale - Poulsen und Hwang treffen gegen VfL
Mehr Sport

Elfmeter und Doppelschlag: Bayern-Schreck Kiel stoppt Essen

Elfmeter und Doppelschlag: Bayern-Schreck Kiel stoppt Essen
Leben

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Meistgelesene Artikel

Sportchef Baumann verspricht „einige Neuzugänge“ bei Werder

Sportchef Baumann verspricht „einige Neuzugänge“ bei Werder

Klaassen, Sahin, Langkamp & Co.: So läuft‘s für die Werder-Abgänge bei ihren neuen Clubs

Klaassen, Sahin, Langkamp & Co.: So läuft‘s für die Werder-Abgänge bei ihren neuen Clubs

Fußball-Bundesliga am Samstag: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Fußball-Bundesliga am Samstag: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Kommentare