Nouri hat gute Chancen

Werder: Trainerfrage in kommenden 14 Tagen geklärt

Arbeiten sie auch künftig zusammen für das Bundesligateam von Werder Bremen? Frank Baumann (l.) will bald Klarheit über die Zukunft von Alexander Nouri schaffen.
1 von 1
Arbeiten sie auch künftig zusammen für das Bundesligateam von Werder Bremen? Frank Baumann (l.) will bald Klarheit über die Zukunft von Alexander Nouri schaffen.

Bremen - Die Trainerfrage bei Werder Bremen soll in den nächsten beiden Wochen geklärt sein. Auch ein Verbleib von Alexander Nouri ist durchaus möglich.

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann strebt für die kommenden 14 Tagen eine Entscheidung über die dauerhafte Nachfolge des entlassenen Cheftrainers Viktor Skripnik an. Interimscoach Alexander Nouri habe durchaus Chancen, nicht nur im Duell bei Darmstadt 98 am Samstag (15.30 Uhr/Sky), sondern "vielleicht auch in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren auf der Bank zu sitzen", sagte Baumann.

Er wolle sich aber weiter nicht unter Druck setzen lassen und auch externe Kandidaten prüfen, ergänzte der 40-Jährige, der Nouri erneut seine volle Rückendeckung zusicherte. Nouri betonte unterdessen, gelassen mit der Situation umzugehen. "Ich will die Mannschaft so gut es geht auf Darmstadt vorbereiten. Was dann kommt, werden wir sehen", sagte der Trainer, der für die anstehende Partie eine größere Auswahl an Spielern hat.

Stürmer Aron Johannsson hat seine Rotsperre abgesessen. Fin Bartels, Santiago Garcia, Lamine Sané und Serge Gnabry nahmen zudem nach Verletzungsproblemen wieder am Mannschaftstraining am Donnerstag teil.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nienburg

Karneval-Prunksitzung in Stolzenau

In Stolzenau sind die Narren los. Bis auf den letzten Platz waren die Stühle bei der Prunksitzung in Stolzenau besetzt. Gemeinsam wurde das …
Karneval-Prunksitzung in Stolzenau
Nienburg

Theaterpremiere „Ditmaal wat mit Niveu!“ in Gandesbergen

„Ditmaal wat mit Niveu!“ heißt die plattdeutsche Komödie, mit der am Samstag die Theatergruppe Gandesbergen Premiere feierte. Sie nimmt das Genre …
Theaterpremiere „Ditmaal wat mit Niveu!“ in Gandesbergen
Auto

Neue Motorräder 2018: Retro bleibt im Trend

Motorradfahren boomt. Aber nicht nur die Retrowelle fließt weiter. Interessante neue Maschinen kommen jetzt in verschiedenen Gattungen auf den Markt: …
Neue Motorräder 2018: Retro bleibt im Trend
Reisen

Sieben ausgezeichnete Hotels in Spanien, in denen sich Urlaub lohnt

Spanien zählt zu den Reisezielen der Deutschen schlechthin. Nicht zuletzt die Hotels erfreuen sich großer Beliebtheit. Diese sieben Hotels sind …
Sieben ausgezeichnete Hotels in Spanien, in denen sich Urlaub lohnt

Meistgelesene Artikel

CR7 gegen Neymar: "Giganten"-Duell in der Königsklasse

CR7 gegen Neymar: "Giganten"-Duell in der Königsklasse

So endete Hertha BSC gegen Mainz 05

So endete Hertha BSC gegen Mainz 05

Hamburg verliert erneut - Köln tritt auf der Stelle - S04 gewinnt Topspiel

Hamburg verliert erneut - Köln tritt auf der Stelle - S04 gewinnt Topspiel

BVB verlängert mit Watzke - und zwei weiteren Führungspersonen

BVB verlängert mit Watzke - und zwei weiteren Führungspersonen

Kommentare