Primera División

Wieder verletzt: Real-Star Ramos droht Saison-Aus

Sergio Ramos
+
Nach knapp zweimonatiger Verletzungspause war Ramos erst am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel der Champions League wieder ins Team der Königlichen zurückgekehrt.

Madrid (dpa) - Hiobsbotschaft für Real Madrid und die spanische Nationalelf: Abwehrstar Sergio Ramos droht wegen einer erneuten Verletzung das Saison-Aus und möglicherweise auch der Ausfall bei der Europameisterschaft vom 11. Juni bis 11. Juli.

Der 35 Jahre alte Innenverteidiger habe sich eine Sehnenverletzung am linken Bein zugezogen, teilte Real Madrid am Samstag mit. Nach knapp zweimonatiger Verletzungspause war Ramos erst beim 0:2 der Königlichen am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Chelsea wieder ins Team zurückgekehrt. Beim Aus des Teams von Nationalspieler Toni Kroos konnte Ramos nicht an alte Form anknüpfen.

Zur möglichen Dauer der neuen Zwangspause machte Real keine Angaben. Spanische Fachmedien glauben aber, dass der Profi womöglich nie wieder das Madrid-Trikot tragen wird. Sein Vertrag läuft am 30. Juni aus und die Gespräche über eine Verlängerung blieben bisher ergebnislos. „Adiós Real Madrid?“, titelte zum Beispiel „Marca“.

Wegen verschiedener Verletzungen und einer Corona-Infektion bestritt Ramos dieses Jahr nur fünf von insgesamt 26 Pflichtspielen von Real. Die neue Verletzung sei nicht sehr schlimm, aber Ramos werde auch wegen seines Alters längere Zeit benötigen, um wieder fit zu werden, zitierte die Zeitung „AS“ einen angesehenen Arzt.

Vier Spieltage vor Ende der Saison der Primera División hat Real Madrid im Dreikampf mit Atlético Madrid und dem FC Barcelona noch gute Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung.

© dpa-infocom, dpa:210508-99-518241/6

Mitteilung Real Madrid

Bericht Marca

Bericht AS

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnen

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt
Reisen

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht
Welt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung
Politik

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Meistgelesene Artikel

Nächster Werder-Neuzugang im Anflug: Nicolai Rapp am Weserstadion gesichtet
Fußball

Nächster Werder-Neuzugang im Anflug: Nicolai Rapp am Weserstadion gesichtet

Nächster Werder-Neuzugang im Anflug: Nicolai Rapp am Weserstadion gesichtet
Neuzugang: Werder holt Rapp - am Donnerstag wird unterschrieben
Fußball

Neuzugang: Werder holt Rapp - am Donnerstag wird unterschrieben

Neuzugang: Werder holt Rapp - am Donnerstag wird unterschrieben
„Quotenschwarzer“-Eklat um Lehmann: Jetzt bricht der Ex-Keeper sein wochenlanges Schweigen
Fußball

„Quotenschwarzer“-Eklat um Lehmann: Jetzt bricht der Ex-Keeper sein wochenlanges Schweigen

„Quotenschwarzer“-Eklat um Lehmann: Jetzt bricht der Ex-Keeper sein wochenlanges Schweigen
Jogi mit Überraschung in DFB-Aufstellung? „Vielleicht liefert er heute Abend ja endlich“
Fußball

Jogi mit Überraschung in DFB-Aufstellung? „Vielleicht liefert er heute Abend ja endlich“

Jogi mit Überraschung in DFB-Aufstellung? „Vielleicht liefert er heute Abend ja endlich“

Kommentare