Baumjohann wechselt zu Schalke

+
Alexander Baumjohann wechselt zurück nach Schalke.

München - Nach nur einem halben Jahr beim FC Bayern München wechselt Mittelfeldspieler Alexander Baumjohann zum FC Schalke 04.

Der deutsche Rekordmeister teilte am Sonntag mit, dass er sich mit Schalke-Trainer Felix Magath am Vorabend auf einen Transfer des 22 Jahre alten Mittelfeldspielers geeinigt habe. Über die Ablösesumme für Baumjohann, der in München noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012 hatte, sei von beiden Clubs Stillschweigen vereinbart worden.

Baumjohann war erst vor dieser Saison ablösefrei von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern gewechselt, kam aber kaum zum Einsatz. Bereits von 2000 bis 2007 spielte das Spielmacher-Talent für Schalke.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

„Für Kollegen schämen“: Corona-Aktion spaltet Schauspielwelt

„Für Kollegen schämen“: Corona-Aktion spaltet Schauspielwelt
Wohnen

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Meistgelesene Artikel

Verdächtiger Post: Liebt Islands WM-Schönling Rurik Gislason dieses Model?

Verdächtiger Post: Liebt Islands WM-Schönling Rurik Gislason dieses Model?
Werder zu Gast bei Union Berlin: Die Highlights der Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Video
Fußball

Werder zu Gast bei Union Berlin: Die Highlights der Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Werder zu Gast bei Union Berlin: Die Highlights der Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Kommentare