Triumph Street Triple Cup: Nienburger Talent liegt auf Platz zwei im Gesamtklassement

Erneuter Doppelsieg für Tim Holtz

+
Maximale Ausbeute: Tim Holtz gewann in Most beide Rennen.

MOST. Das Nienburger Renntalent Tim Holtz beeindruckte am Wochenende im tschechischen Most. Im "Triumph Street Triple Cup" gewann der 15-Jährige beide Läufe. Damit schob sich Holtz auf Platz zwei im Gesamtklassement.

MOST. Der „Triumph Street Triple Cup“ machte am Wochenende im tschechischen Most Station. Am Start der beiden Läufe war das Nienburger Motorsporttalent Tim Holtz. Mit einem beeindruckenden Doppelsieg zeigte der 15-Jährige wieder sein enormes Potenzial. Damit verbucht Tim Holtz in dieser Saison bereits vier Siege auf seinem Konto. Allerdings hat er auch schon zweimal null Punkte wegen eines Sturzes hinnehmen müssen. Der Beginn des freien Trainings am Freitag verlief wenig vielversp

rechend. Tim Holtz musste seine Triumph mit einem kapitalen Motorschaden abstellen. In dieser Situation zeigte sich allerdings der Sportsgeist unter Rennfahrern: Sein direkter Konkurrent und Vorjahresgewinner, Ole Bartschat aus Lüchow, lieh ihm sein Ersatzmotorrad und so konnte Holtz doch noch trainieren. Mit dem ungewohnten Sportgerät des Kollegen erreichte er die drittbeste Zeit und konnte so aus der ersten Reihe starten.

Das erste Rennen fand am Samstagnachmittag bei guten äußeren Bedingungen statt. Der junge Nienburger gewann den Start und bog als Führender in die erste Kurve ein. Im Laufe des Rennens setzte er sich bis auf acht Sekunden vom Zweiten ab und gewann den Lauf ungefährdet. Der Lauf fand am Sonntag statt. Dieses Mal verschlief Holtz den Start etwas und kam nur als dritter aus der ersten Runde zurück. Es gelang ihm aber, die beiden vor ihm fahrenden Mitstreiter zu überholen und auch dieses Rennen zu gewinnen. In der Gesamtwertung des Cups liegt Holtz nach diesem Wochenende punktgleich mit Ole Bartschat auf Platz zwei. Zum Führenden fehlen beiden 34 Punkte bei noch vier ausstehenden Rennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Schnelle Rennen auf Salz und Sand
Politik

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa
Politik

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind
Politik

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Meistgelesene Artikel

Große „Emotions“ bei der Holtorfer Sportvereinigung

Große „Emotions“ bei der Holtorfer Sportvereinigung

Kommentare