Kader für die Handball-WM

Diese Jungs sollen für Deutschland den WM-Titel holen

Die Handball-Nationalmannschaft. Klicken Sie sich durch den Kader!
1 von 19
Die Handball-Nationalmannschaft kämpft in Frankreich um den WM-Titel - klicken Sie sich durch den Kader! 
Silvio Heinevetter, Torwart, spielt bei den Füchsen Berlin. Heinevetter ist am 21.10.1984 geboren, 1,94 Meter groß und wiegt 97 kg.
2 von 19
Silvio Heinevetter, Torwart, spielt bei den Füchsen Berlin. Heinevetter ist am 21.10.1984 geboren, 1,94 Meter groß und wiegt 97 kg.
Andreas Wolff, Torwart, spielt beim THW Kiel. Wolff ist am 3.3.1991 geboren, 1,98 Meter groß und wiegt 105 kg.
3 von 19
Andreas Wolff, Torwart, spielt beim THW Kiel. Wolff ist am 3.3.1991 geboren, 1,98 Meter groß und wiegt 105 kg.
Rune Dahmke, Linksaußen, spielt beim THW Kiel. Dahmke ist am 10.4.1993 geboren, 1,90 Meter groß und wiegt 81 kg.
4 von 19
Rune Dahmke, Linksaußen, spielt beim THW Kiel. Dahmke ist am 10.4.1993 geboren, 1,90 Meter groß und wiegt 81 kg.
Uwe Gensheimer, Linksaußen, spielt bei Paris St. Germain (FRA). Gensheimer ist am 26.10.1986 geboren, 1,88 Meter groß und wiegt 89 kg.
5 von 19
Uwe Gensheimer, Linksaußen, spielt bei Paris St. Germain (FRA). Der DHB-Kapitän ist am 26.10.1986 geboren, 1,88 Meter groß und wiegt 89 kg.
Julius Kühn, Rückraum links, spielt beim VfL Gummersbach. Kühn ist am 1.4.1993 geboren, 1,98 Meter groß und wiegt 110 kg.
6 von 19
Julius Kühn, Rückraum links, spielt beim VfL Gummersbach. Kühn ist am 1.4.1993 geboren, 1,98 Meter groß und wiegt 110 kg.
Finn Lemke, Rückraum links, spielt beim SC Magdeburg. Lemke ist am 30.4.1992 geboren, 2,10 Meter groß und wiegt 115 kg.
7 von 19
Finn Lemke, Rückraum links, spielt beim SC Magdeburg. Lemke ist am 30.4.1992 geboren, 2,10 Meter groß und wiegt 115 kg.
Steffen Fäth, Rückraum links, spielt bei den Füchsen Berlin. Fäth ist am 4.4.1990 geboren, 1,95 Meter groß und wiegt 95 kg.
8 von 19
Steffen Fäth, Rückraum links, spielt bei den Füchsen Berlin. Fäth ist am 4.4.1990 geboren, 1,95 Meter groß und wiegt 95 kg.

München - Bronze bei den Olympischen Spielen in Rio, Europameister 2016 - die deutschen Handballer feierten im vergangenen Jahr ein beeindruckendes Comeback in der Weltspitze. Nun soll das Meisterstück, der WM-Titel, her. Der Kader für die Endrunde in Frankreich im Überblick.

Mehr zum Thema:

Nienburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017
Nienburg

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Ein beachtliches Amphibienfahrzeug mit dem liebevollen Spitznamen „Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup. „Vibi“ durchkämmt den gesamten Boden des …
„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup
Reisen

Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Wer auf Reisen unterwegs ist, erlebt so einiges. Am Wegesrand treffen Urlauber auf Hinweise, die, obwohl ernst gemeint, doch oft etwas komisch sind. …
Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub
Karriere

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Flip-Flops, Shorts und T-Shirt - ist das im Büro angemessen? Unsere Fotostrecke zeigt die zehn größten No-Gos beim Business-Outfit.
Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

French Open: Das sind die Gegner von Kerber, Zverev & Co.

French Open: Das sind die Gegner von Kerber, Zverev & Co.

Genf: Mischa Zverev erstmals im Finale eines ATP-Turniers

Genf: Mischa Zverev erstmals im Finale eines ATP-Turniers

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Vorentscheidung? Rhein-Neckar Löwen siegen auch in Flensburg

Vorentscheidung? Rhein-Neckar Löwen siegen auch in Flensburg

Kommentare