Der Live-Ticker aus USA jetzt zum Nachlesen

Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow: "Tricky conditions" für die Deutschen

+
Biathlon-Weltcup in Soldier Hollow/USA: Verfolgung 12,5 km, Herren: Der Erstplatzierte Quentin Fillon Maillet (M), aus Frankreich, feiert auf dem Podium mit dem Zweitplatzierten Vetle Sjaastad Christiansen (l), aus Norwegen, und dem Drittplatzierten Simon Desthieux (r) aus Frankreich.

Der Biathlon-Weltcup 2018/19 geht weiter im US-amerikanischen Soldier Hollow. Am Samstag standen die Verfolgungsrennen von Damen und Herren an. In unserem Live-Ticker verpassen Sie nichts.

  • Live-Ticker zum Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow/USA
  • Verfolgung bei den Frauen am Samstag, 16. Februar 2019 ab 18.05 Uhr (MEZ)
  • Verfolgung bei den Herren am Samstag, 16. Februar 2019 ab 22.05 Uhr (MEZ)
  • Alle Informationen und Zeitplan zum Biathlon-Weltcup 2018/19

>>> Live-Ticker aktualisieren <<<

Die Verfolgung Herren im Live-Ticker und das Ergebnis

Das Ergebnis von Soldier Hollow zum Verfolgungsrennen bei den Herren:

Quentin Fillon Maillet vor Vetle Sjastad Christiansen und Vetle Sjastad Christiansen. Erik Lesser auf Fünf und Benedikt Doll auf Platz 9. Der DSV spricht von "tricky conditions".

+++ 22.55 Uhr: Sorge um Simon Schempp für die WM in Schweden.

+++ 22.53 Uhr: Benedikt Doll ist überrascht über seinen guten Stand (Platz 9 für ihn)

Die Deutschen Biathleten sind optimistisch für die WM in Schweden

+++ 22.50 Uhr: Der Bundestrainer: "Wir waren diejenigen, die es auch nicht geschafft haben (beim Schießen)

+++ 22.48 Uhr: Erik Lesser zufrieden mit seiner Leistung. 

+++ 22.45 Uhr: Johannes Kühn leider nur auf Platz 33

+++ 22.42 Uhr: Lesser auf Platz fünf im Ziel

+++ 22.39 Uhr: Lesser sollte auf Platz vier enden

Es bleibt spannend: Sehr viele Strafrunden

+++ 22.36 Uhr: letztes Schießen im Stehen: 2 Fehler für Johannes Thingnes Bø, Kühn 2 Fehler, Doll 3 Fehler

+++ 22.33 Uhr: Johannes Thingnes Bø auf Rang 4 derzeit gefolgt von drei Deutschen auf den folgenden Plätzen

+++ 22.30 Uhr: Kühn mit leider 5 Fehlern.

+++ 22.30 Uhr: Lesser und Bö jeweils 2 Strafrunden nach dem ersten liegend Schießen

+++ 20.27 Uhr: Schafft Johannes Thingnes Bø erneut den Sieg?

+++ 20.24 Uhr: Es sieht gut aus für Erik Lesser nach dem Schießen auf Johannes Thingnes Bø

Gutes Rennen für Lesser (D)

+++ 22.21 Uhr: Erik Lesser hat einen guten Ski im Vergleich zu Boe. Der Norweger bleibt derzeit hinten dran.

+++ 22.19 Uhr: Gute Bedingungen beim Schießen

+++ 22.18 Uhr: Doll auf 6 und Rees an 6

+++ 22.10 Uhr: Rennen gestartet

+++ 22.02 Uhr: Rückblick auf das Rennen der Frauen: Toll Erfolge für die Deutschen Damen im Biathlon.

Um 22.05 Uhr gehen die Biathleten an den Start zur Verfolgung bei den Männern. Die Damen haben schon gut vorgelegt:

Wer ist dabei? Wer wird mitfiebern?

Live aus Soldier Hollow/USA: Verfolgung Damen im Live-Ticker

Hammer: Zwei Deutsche Damen auf dem Treppchen in der Verfolgung! 

"Denise Herrmann holt sich den Sieg in der Verfolgung haarscharf vor Franziska Hildebrand (2.) Überragende Leistung!"

+++ 18.45 Uhr: Hildebrand und Herrmann stolz auf das Abschneiden: "Da kann man stolz sein"

+++ 18.42 Uhr: Franzi Preuß wird 28te. Karolin Horchler leider ohne Weltcuppunkt heute.

+++ 18.39 Uhr: WOW! Hildebrand und Herrmann rocken die Verfolgung in Soldier Hollow!

+++ 18.37 Uhr: Duell zwischen Hildebrand und Herrmann!

+++ 18.34 Uhr: Zwei Fehler bei der Italienerin Vittozzi. Die Deutschen Damen Hildebrand und Herrmann profitieren. "Das pusht!"

+++ 18.32 Uhr: Franzi Hildebrand derzeit auf Rang Eins: Durchhalten!

Es läuft für Franziska Hildebrand

+++ 18.29 Uhr: Franziska Hildebrand auch im ersten stehend Schießen fehlerfrei

+++ 18.27 Uhr: Erstes Schießen im stehenden Anschlag.

+++ 18.25 Uhr: Gute Form von Hildebrand

+++ 18.24 Uhr: Roiseland mittlerweile auf Rang acht.

+++ 18.23 Uhr: Roiseland eine Strafrunde, Franziska Hildebrand bleibt im liegend Schießen fehlerfrei

Es läuft gut bisher für die Deutschen Damen

+++ 18.20 Uhr: Die Deutschen Damen im Rennen derzeit gut dabei. Dorothea Wierer (I) auf 26 zurückgefallen

+++ 18.18 Uhr: Bis auf Franziska Preuß alle Deutschen bisher fehlerfrei beim erste Schießen

+++ 18.15 Uhr: Roiseland 1 Fehler beim stehend Schießen

+++ 18.03 Uhr: Guter Start für die ersten Deutschen Damen

+++ 18.10 Uhr: Das Rennen ist gestartet. Marte Olsbu Røiseland startet. Hildebrand mit den mitgebrachten 21 Sekunden Rückstand aus dem Sprint. 

+++ 18.02 Uhr: Franziska Hildebrand: Alle Augen heute auf sie.

+++ 18.00 Uhr: Gleich geht es los. 

Verfolgung Damen und Herren heute ab 18.05 Uhr in unserem Ticker

Noch zwei Stunden bis zum Start der Damen in der Verfolgung. Das Rennen startet um 10.05 Uhr Ortszeit in Soldier Hollow/USA. Bei uns ist dann 18.05 Uhr. Die Herren gehen am Nachmittag (14.05 Uhr Ortszeit) an den Start. Bei uns ist dann 22.05 Uhr. Die Wettervorhersage verspricht Temperaturen um die 2 Grad Minus. Schneeschauer sollen bis zum Nachmittag möglich sein. Bei der Verfolgung soll der Himmel überwiegend bewölkt sein. Die Windgeschwindigkeit wird mit 11 km/h vorhergesagt. 

Biathlon Weltcup in Soldier Hollow/USA: Verfolgungsrennen Damen und Herren

2002 war Soldier Hollow Austragungsort der Olympischen Winterspiele. Am Samstag um 18.05 Uhr mitteleuropäischer Zeit gehen die Biathlon-Damen an den Start zur Verfolgung. Die Verfolgung bei den Herren startet um 22.05 Uhr. Nach ihrem großen Erfolg beim Sprint der Frauen am Donnerstag sind die Deutschen Augen auf Franziska Hildebrand gerichtet. Überhaupt: Alle Deutschen Biathletinnen haben es in das Verfolgungsrennen geschafft. Auch bei den Deutschen Herren gab es im Sprintrennen am Freitag Erfolge. Roman Rees wurde Dritter und Erik Lesser Vierter. Die weiteren Platzierungen: Philipp Nawrath (12.) | Benedikt Doll (13.) | Johannes Kühn - Biathlon (18.).

Biathlon-Weltcup 2018/19: Regeln zur Disziplin Verfolgung in Soldier Hollow

chiemgau24.de* tickert jedes Rennen im Biathlon-Weltcup live

Bei der Verfolgung treten nur die besten 60 Athleten des Sprints gegeneinander an. Gestartet wird nacheinander und genau in jenen Abständen, wie sie sich aus den Ergebnissen des Sprint-Rennens ergeben. Es ist im wahrsten Sinne also eine Verfolgung auf den Sieger des Sprints.

Viermal müssen die Athleten schießen: zuerst zweimal liegend, dann zweimal stehend. Wie im Sprint wird jeder Schießfehler mit einer Strafrunde von 150 Metern geahndet. Bei den Herren beträgt die Distanz 12,5 Kilometer, bei den Frauen zehn.

Lesen Sie hier: Alle Termine und der komplette Überblick zum Biathlon-Weltcup 2018/19

Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow: Das ist der deutsche Kader

Im deutschen Damen-Kader für Soldier Hollow stehen Laura Dahlmeier, Maren Hammerschmidt, Denise Herrmann, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Nadine Horchler, Karolin Horchler und Franziska Preuß.

Der deutsche Herren-Kader des DSV besteht aus Benedikt Doll, Philipp Horn, Johannes Kühn, Erik Lesser, Philipp Nawrath, Roman Rees, Simon Schempp und David Zobel.

Biathlon-Weltcup 2018/19: Diese Rennen stehen in Soldier Hollow noch an

  • Am Sonntag gibt es zuerst die Single-Mixed-Staffel (Start: 18.10 Uhr unserer Zeit und dann die Mixed-Staffel (Start: 22.05 Uhr unserer Zeit. 

Wir tickern alle Rennen live. Hier verpassen Sie nichts!

Biathlon-Weltcup 2018/19: Termine und alle Infos - das komplette Programm

Datum

Ort

Wettkampfstätte

Disziplinen

1

2. bis 9. Dezember

Pokljuka/Slowenien

Biathlonstadion Pokljuka

Einzel, Sprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

2

13. bis 16. Dezember

Hochfilzen/Österreich

Langlauf- und Biathlonzentrum

Sprint, Verfolgung, Staffel

3

20. bis 23. Dezember

Nové Město/Tschechien

Vysočina Arena

Sprint, Verfolgung, Massenstart

4

10. bis 13. Januar

Oberhof/Deutschland

DKB-Ski-Arena

Sprint, Verfolgung, Staffel

5

16. bis 20. Januar

Ruhpolding/Deutschland

Chiemgau-Arena

Sprint, Massenstart, Staffel

6

24. bis 27. Januar

Antholz/Italien

Südtirol Arena

Sprint, Verfolgung, Massenstart

7

7. bis 10. Februar

Canmore/Kanada

Canmore Nordic Centre

Einzel, Massenstart, Staffel

8

14. bis 17. Februar

Salt Lake City/USA

Soldier Hollow

Sprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

WM

7. bis 17. März

Östersund/Schweden

Östersunds skidstadion

Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

10

21. bis 24. März

Oslo/Norwegen

Holmenkollen

Sprint, Verfolgung, Massenstart

rw

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung
Welt

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher "Polarstern" gestartet

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher "Polarstern" gestartet
Politik

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik
Boulevard

Moschino macht den Laufsteg zum Museum

Moschino macht den Laufsteg zum Museum

Kommentare