Finaltag im Dschungelcamp: Jeder Star muss ran 

1 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
2 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
3 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
4 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
5 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
6 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
7 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.
8 von 76
Micaela Schäfer muss das Camp verlassen.

Sydney - Finaltag im Dschungelcamp: Jeder Star muss ran

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei-Großeinsatz in Limburg - Lkw-Fahrer festgenommen 

In Limburg soll am frühen Montagabend ein Lkw-Fahrer andere Autos absichtlich gerammt haben. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Die Bilder zur …
Polizei-Großeinsatz in Limburg - Lkw-Fahrer festgenommen 
Welt

Unfall auf der A7 bei Göttingen: Auto landet in Wäldchen

Schwerer Unfall auf der A7 bei Göttingen: Das Auto landete neben der Fahrbahn in einem Wäldchen - der Fahrer wurde schwer verletzt.
Unfall auf der A7 bei Göttingen: Auto landet in Wäldchen
Leben

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

Auf Weihnachtsmärkten dürfen heiße Maronen nicht fehlen. Allerdings lassen sie sich auch schnell und einfach zu Hause zubereiten. Ein Koch erklärt, …
So bereiten Sie Maronen im Backofen zu
Reisen

Die unberührte Westküste Südafrikas

Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen …
Die unberührte Westküste Südafrikas

Meistgelesene Artikel

„Joker“ in der Kritik: Wer hat Angst vorm kranken Mann - Zuschauer verlässt Kino

„Joker“ in der Kritik: Wer hat Angst vorm kranken Mann - Zuschauer verlässt Kino

Natascha Kampusch spricht über heftige Anfeindungen - auch während Lanz-Sendung gibt es keine Ruhe

Natascha Kampusch spricht über heftige Anfeindungen - auch während Lanz-Sendung gibt es keine Ruhe

„Von Mexiko an den Neckar‟: Farbenfroh und gnädig mit den Invasoren

„Von Mexiko an den Neckar‟: Farbenfroh und gnädig mit den Invasoren

Michel Friedman: „Es gibt einen strukturellen Judenhass im Land“

Michel Friedman: „Es gibt einen strukturellen Judenhass im Land“