Nachfolger von Marlene Lufen

Oliver Pocher bekommt neuen TV-Job

+
Der Komiker und Moderator ist ab Januar bei Sat.1 angestellt.

Kurz vor seinem 40. Geburtstag darf sich Oliver Pocher auf einen neuen TV-Job freuen. In einer Ko-Moderation beerbt er Marlene Lufen bei Sat.1.

Berlin - Oli P. hat einen neuen Job: Ab Januar wird der Entertainer im wöchentlichen Wechsel mit Ariana Barborie (30) die Sat.1-Sendung „Dinner Party - Der Late-Night-Talk“ moderieren, wie der Münchner Privatsender am Mittwoch mitteilte. Beide übernehmen die Nachtshow von Marlene Lufen, die bisher alleine durch die Sendung führte. „Seine Spontanität und sein ganz eigener Humor werden für besondere Momente sorgen“, kündigte Sat.1 an.

Pocher war zuletzt regelmäßig als Moderator in der RTL-Show „5 gegen Jauch“ zu sehen. Sein erster Auftritt in der „Dinner Party“ erfolgt in der Nacht zum 3. Januar um 0.15 Uhr.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reisen

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald
Reisen

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait
Auto

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Meistgelesene Artikel

„The Masked Singer“: Anblick eines Promis schockt TV-Zuschauer - auch Moderator stichelt

„The Masked Singer“: Anblick eines Promis schockt TV-Zuschauer - auch Moderator stichelt

The Taste 2020: Das ist der neue Mann an Frank Rosins Seite

The Taste 2020: Das ist der neue Mann an Frank Rosins Seite

Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

Große Trauer um Morgenmagazin-Legende - „Früher Tod stimmt uns sehr traurig“

Große Trauer um Morgenmagazin-Legende - „Früher Tod stimmt uns sehr traurig“

Kommentare