Peter Frey wird neuer ZDF-Chefredakteur

+
Peter Frey, der Leiter des Hauptstadtstudios, wird neuer ZDF-Chefredakteur.

Mainz - Peter Frey wird im April 2010 neuer ZDF-Chefredakteur. Er wird Nachfolger von Nikolaus Brender, der im März abtreten muss.

Der Verwaltungsrat des Senders legte sich am Donnerstag einstimmig gemeinsam mit dem ZDF-Intendanten Markus Schächter auf den 52-jährigen Journalisten fest, wie das ZDF mitteilte. Frey leitet bislang das ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin. Sein Amt dort übernimmt die bisherige Leiterin der Hauptredaktion Innenpolitik, Bettina Schausten (44).

Der Wahl Freys gingen wochenlange Querelen um die Besetzung des Chefredakteur-Postens beim ZDF voraus. Die Vertragsverlängerung von Freys Amtsvorgänger Brender (60) war am 27. November an der Unions- Mehrheit im 14-köpfigen Verwaltungsrat gescheitert. Er hätte neun Ja- Stimmen auf sich vereinigen müssen, bakem aber nur sieben. Führende CDU-Politiker, allen voran Hessens Ministerpräsident Roland Koch, hatten sich gegen Brender ausgesprochen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Technik

Series 6: Die Apple Watch will immer höher hinaus

Series 6: Die Apple Watch will immer höher hinaus
Politik

Warnstreiks legen Nahverkehr bundesweit lahm

Warnstreiks legen Nahverkehr bundesweit lahm
Auto

Was moderne Navis alles können

Was moderne Navis alles können
Auto

So kontert die PS-Fraktion den SUV-Boom

So kontert die PS-Fraktion den SUV-Boom

Meistgelesene Artikel

Schreck bei „Volle Kanne“: Gast kollabiert

Schreck bei „Volle Kanne“: Gast kollabiert

Medienkritik – Das Sommerhaus der Stars (RTL) als Sozialisierungsmotor

Medienkritik – Das Sommerhaus der Stars (RTL) als Sozialisierungsmotor

„Asphalt Cowboys“ (DMAX): Das verriet Andreas Schubert († 45) beim letzten Dreh

„Asphalt Cowboys“ (DMAX): Das verriet Andreas Schubert († 45) beim letzten Dreh

Kommentare