Hessen und Bayern betroffen

Achtung, nicht verzehren! Rückruf für Schnittkäse - Produkt verunreinigt

Eine Käserei ruft nun ihr Produkt zurück.
+
Eine Käserei ruft nun ihr Produkt zurück.

Die Firma Rhöner Hofkäserei ruft den Käse „Vier Jahreszeiten Italien“ zurück - er kann mit Salmonellen belastet sein und ansteckende Durchfallerkrankungen auslösen.

  • Die Firma Rhöner Hofkäserei ruft einen Käse aus ihrem Sortiment zurück.
  • Der Grund für den Produktrückruf* ist eine mögliche Belastung mit Salmonellen, die ansteckende Durchfallerkrankungen auslösen können.
  • Betroffen ist der Käse „Vier Jahreszeiten Italien“, mit der Chargennummer 25-20.

München - Wer in letzter Zeit Käse gekauft hat - genauer: den Käse „Vier Jahreszeiten Italien“, sollte jetzt auf das Etikett blicken: Unten rechts lässt sich die Chargennummer ablesen. Trägt der Käse die Nummer 25-20, dann sollten Verbraucher ihn in den Laden zurückbringen.

Der Grund dafür: Beim Verzehr droht eine Salmonellenvergiftung. Eigenkontrollen der Firma hätten laut Produktwarnung.eu ergeben, dass der Käse mit Salmonellen-Bakterien verunreinigt sein könnte. Das Produkt soll demnach in Hessen und in Bayern verkauft worden sein.

Produktrückruf für Käse „Vier Jahreszeiten Italien“ - mit Salmonellen belastet

Salmonellenvergiftungen zählen zu den besonders unangenehmen Erkrankungen - Betroffene klagen oft über schwere Magen-Darm-Beschwerden. Hinzu kommt, dass die Patienten ansteckend sind und so mitunter die ganze Familie in Mitleidenschaft gezogen wird.

Die Inkubationszeit nach einer Salmonellenvergiftung beträgt in der Regel 48 Stunden, kann aber auch bis zu drei Tage andauern. Wer sich im Zuge von Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, aber auch Fieber an den Arzt wendet und möglicherweise vorher mit Salmonellen in Kontakt kam, sollte den Arzt darauf hinweisen. Laut Produktwarnung können vor allem Ältere, aber auch kleinere Kinder sowie Menschen mit Immunschwäche, stärker betroffen sein.

Produktrückruf der Firma „Rhöner Hofkäserei“: Kunden können Käse in den Laden zurückbringen

ArtikelKäse Vier Jahreszeiten Italien (Schnittkäse aus Rohmilch)
Gewicht180g
Charge Nr25-20
InverkehrbringerRhöner Hofkäserei

Auch hna.de berichtet über das Thema. Von Produktrückrufen* ist immer häufiger zu hören: Warum eigentlich?

Erst vor Kurzem war eine Salami zurückgerufen worden, deren Verzehr gesundheitliche Schäden auslösen konnte. Bei einem anderen Käserückruf - ebenfalls vor Kurzem - drohten sogar schwere innere Verletzungen. Zum zweiten Mal muss Tedi ein Schmuckset zurückrufen - und sogar der Grund ist der gleiche. (kat)*Merkur.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest
Reisen

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer
Genuss

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg
Leben

So geht Brot auf Europäisch

So geht Brot auf Europäisch

Meistgelesene Artikel

Wird die Corona-Warn-App doch noch wichtig? Neues Update gilt - es soll gegen zweite Welle helfen

Wird die Corona-Warn-App doch noch wichtig? Neues Update gilt - es soll gegen zweite Welle helfen

Tipps und Hinweise zur Pfanne: Sind zerkratzte Teflon-Beschichtungen giftig?

Tipps und Hinweise zur Pfanne: Sind zerkratzte Teflon-Beschichtungen giftig?

Geheime Codes auf Amazon-Paketen? Das steckt hinter den Bezeichnungen A1 und E2

Geheime Codes auf Amazon-Paketen? Das steckt hinter den Bezeichnungen A1 und E2

Kommentare