Ethylenoxid 

XXL-Rückruf von beliebten Snacks: Verzehr von Produkten kann Krebs verursachen

Sesamkörner liegen auf einem Löffel.
+
Der Sesam in der Gewürzmischung ist mit einem Giftstoff belastet. (Symbolbild)

Erneut gibt es einen XXL-Rückruf bei beliebten Snacks. Der Verzehr bestimmter Sesam-Produkte könnte Krebs verursachen - und tödlich enden.

  • XXL-Rückruf betrifft viele Produkt-Chargen einer Marke.
  • Vorsicht die betroffenen Produkte können Krebs fördernd sein.
  • Aktueller Rückruf*: Erneuter Sesam-Rückruf in nur kurzer Zeit.

Kassel - Sesam ist in vielen beliebten Lebensmitteln enthalten: Aktuell sind von einer Marke sämtliche Produkte, die Sesam enthalten, von einem XXL-Rückruf betroffen. In den letzten Wochen und Monaten kam es vielfach zu Rückrufen von Lebensmitteln.

Der Grund für die Rückrufe war häufig die Verunreinigung des genutzten Sesams. Wie bei diesem Rückruf handelte es sich bei den Verunreinigungen häufig um Ethylenoxid.

XXL-Rückrufe: Sesam-Lebensmittel von Vilmas betroffen

Laut dem XXL-Rückruf der auf produktwarnung.eu veröffentlicht wurde, ruft Fjällbergets Bageri AB mehrere Lebensmittel der Marke Vilmas zurück. Es handelt sich dabei nur um Produkte die Sesam enthalten.

Laut dem Unternehmen können die verwendeten Sesamsamen das Pflanzenschutzmittel Ethylenoxid beinhalten. Von dem XXL-Rückruf* sind nur Produkte mit den folgenden Eckdaten betroffen:

Produkte-Name:Vilmas organic sesame crackers 90g
Art.-Nummer: 20402
EAN der Einzelpackung:7350017542127
Chargen: 200513, B20402
Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: 13.05.2021 und 29.09.2021
Produkte-Name:Vilmas organic black & white crackers 90g
Art.-Nummer: 20410
EAN der Einzelpackung:7350017542141
Chargen: 200206, 200128, B20234, B20372, B20412
Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: 06.11.2020, 28.10.2020, 04.03.2021, 08.06.2021, 06.07.2021
Produkte-Name:Vilmas organic sesame sticks 120g
Art.-Nummer: 27302
EAN der Einzelpackung:7350017541731
Chargen: 200225, 200311, 200225, 200326, B20242, B20384
Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: 25.02.2021, 11.03.2021, 25.02.2021, 26.03.2021, 09.06.2021, 17.09.2021
Produkte-Name:Vilmas organic black & white sticks 120g
Art.-Nummer: 27310
EAN der Einzelpackung:7350017542141
Chargen: 200312, 200325, B20244, B20383
Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: 12.12.2020, 25.12.2020, 11.03.2021, 16.06.2021
Produkte-Name:Vilmas organic sesame & spice sticks 120g
Art.-Nummer: 27315
EAN der Einzelpackung:7350017541762
Chargen: 200326, 200326, B20382, B20382
Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: 26.03.2021, 26.03.2021, 15.09.2021, 15.09.2021

Anmerkung der Redaktion: Die oben angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten sind der Reihenfolge nach, der aufgeführten Charge zugehörig.

Sesam-Rückruf: Ethylenoxid ist der Grund für die XXL-Aktion der Marke

Der Grund für den großen XXL-Rückruf ist Ethylenoxid. Das Pflanzenschutzmittel ist in Deutschland seit 1981 zur Verwendung bei Lebensmitteln verboten. Auch in der Europäischen Union wird Ethylenoxid mittlerweile als potenziell gesundheitsschädlich eingestuft. Deshalb ist hier sowohl der Einsatz, als auch das Inverkehrbringen untersagt. In einigen Ländern außerhalb der EU wird es allerdings immer noch zur Sterilisation von Lebensmitteln verwendet.

Dies war bei manchen Sesam-Rückrufen in der Vergangenheit bereits der Grund für Verunreinigungen. Ob das Ethylenoxid so in die Lebensmittel kam, ist derzeit noch unklar. Ethylenoxid steht weithin unter dem Verdacht, Krebs zu erregen. Bei Test mit Tieren hat Ethylenoxid bereits nachweislich zu Mutationen geführt.

Nach XXL-Rückruf: Ihre Meinung ist gefragt!

Sesam-Rückruf: Ethylenoxid ist hochgiftig

Ethylenoxid als Grund für den Rückruf ist hochgiftig. Auch bei Lidl wurden Produkte verkauft bei denen verunreinigte Sesam-Samen enthalten sein könnten. Der bekannte Hersteller Lorenz hat auch bereits einen großen Rückruf* gestartet. Auch ein beliebtes Salat-Produkt wird wegen einem ähnlichen Grund zurückgerufen. (Lucas Maier) *hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

„Für Kollegen schämen“: Corona-Aktion spaltet Schauspielwelt

„Für Kollegen schämen“: Corona-Aktion spaltet Schauspielwelt
Wohnen

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Meistgelesene Artikel

Rückruf bei Edeka und Rewe: Vorsicht, Parasiten! Infektionsgefahr droht

Rückruf bei Edeka und Rewe: Vorsicht, Parasiten! Infektionsgefahr droht

Kommentare