Ressortarchiv: Welt

Inzest: Mann zeugt zehn Kinder mit seiner Tochter

Inzest: Mann zeugt zehn Kinder mit seiner Tochter

Buenos Aires - In Argentinien ist ein weiterer Fall von Inzest bekannt geworden, der an die Taten des Österreichers Josef Fritzl erinnert: In der Provinz Santa Fé wurde ein 62-Jähriger verhaftet.
Inzest: Mann zeugt zehn Kinder mit seiner Tochter
BP-Manager bei Flugzeugabsturz getötet

BP-Manager bei Flugzeugabsturz getötet

Destin - Bei einem Flugzeugabsturz in Florida ist ein führender BP-Manager ums Leben gekommen, der mit dem Wiederaufbau am Golf von Mexiko nach der Ölpest betraut war.
BP-Manager bei Flugzeugabsturz getötet
Nationaler Trauertag in Kambodscha nach tödlicher Massenpanik

Nationaler Trauertag in Kambodscha nach tödlicher Massenpanik

Phnom Penh - Drei Tage nach der Massenpanik mit mehr als 340 Toten haben in Kambodscha am Donnerstag tausende Menschen der Opfer gedacht.
Nationaler Trauertag in Kambodscha nach tödlicher Massenpanik
Schiffbrüchige nach 50 Tagen im Pazifik gerettet

Schiffbrüchige nach 50 Tagen im Pazifik gerettet

Wellington - Drei in Seenot geratene Teenager sind im Pazifik nach 50 Tagen lebend gefunden worden. Ein Thunfisch-Boot nahm die drei Jungen nordöstlich der Fidschi-Inseln an Bord.
Schiffbrüchige nach 50 Tagen im Pazifik gerettet
Nach Facebook-Predigt: US-Pfarrer stolpert über Sexaffäre

Nach Facebook-Predigt: US-Pfarrer stolpert über Sexaffäre

Neptune Township - Pfarrer Cedric Miller predigte gegen Facebook, warnte davor, das Netzwerk verführe zum Ehebruch. Wenige Tage später legte er sein Amt nieder - er wusste offenbar, wovon er sprach.
Nach Facebook-Predigt: US-Pfarrer stolpert über Sexaffäre
Polizei in Mexiko nimmt Drogenboss fest

Polizei in Mexiko nimmt Drogenboss fest

Mexiko-Stadt - Im mexikanischen Drogenkrieg ist den Behörden ein weiterer Erfolg gelungen. Zusammen mit US-Spezialeinheiten wurde Drogenboss “La Barbie“ verhaftet.
Polizei in Mexiko nimmt Drogenboss fest
Einsteins "größte Eselei" doch ein Genie-Streich?

Einsteins "größte Eselei" doch ein Genie-Streich?

New York - Jahrhundert-Genie Albert Einstein soll seine kosmologische Konstante selbst als "größte Eselei" bezeichnet haben. Neue Forschungen zeigen aber: Einstein hatte wohl doch recht.
Einsteins "größte Eselei" doch ein Genie-Streich?
Ausschreitungen wegen Kirchenbau - ein Toter

Ausschreitungen wegen Kirchenbau - ein Toter

Kairo - Im Streit um einen Kirchenbau in Kairo ist bei Zusammenstößen zwischen Christen und der Polizei ein Mensch ums Leben gekommen.
Ausschreitungen wegen Kirchenbau - ein Toter
Handyverbot für ledige Frauen

Handyverbot für ledige Frauen

Lucknow - Weil Handys angeblich der Eheanbahnung dienten und zu Ehrenmorden führten, sind die in einem indischen Bundesstaat nun für ledige Frauen verboten. Ledige Männer sind von dem Verbot nicht betroffen.
Handyverbot für ledige Frauen
Berufungsprozess gegen "Engel mit den Eisaugen"

Berufungsprozess gegen "Engel mit den Eisaugen"

Perugia - Im mittelitalienischen Perugia hat am Mittwoch der Berufungsprozess gegen den “Engel mit den Eisaugen“, Amanda Knox, und ihren italienischen Ex-Freund Raffaele Sollecito begonnen.
Berufungsprozess gegen "Engel mit den Eisaugen"
Schwankende Hängebrücke löste Massenpanik aus

Schwankende Hängebrücke löste Massenpanik aus

Phnom Penh - Die Massenpanik in Kambodscha mit fast 400 Toten wurden laut einem Bericht von einer schwankenden Hängebrücke ausgelöst.
Schwankende Hängebrücke löste Massenpanik aus
Einbrecher wollten Pädophilen zur Strafe töten

Einbrecher wollten Pädophilen zur Strafe töten

Graz - Einbrecher gingen ihrem Job nach und stahlen Elektronikartikel, darunter einen Laptop. Darauf fanden Sie Kinderpornos und drohten dem Besitzer mit dem Tod. Doch sie schickten ihre Drohung an die falsche Person.
Einbrecher wollten Pädophilen zur Strafe töten
Piusbrüder kritisieren Lockerung des Kondomverbots

Piusbrüder kritisieren Lockerung des Kondomverbots

Stuttgart - Papstkritik aus Stuttgart: Die Piusbruderschaft hat die Lockerung des Kondomverbots kritisiert. Die Worte des Papstes ließen sich vergleichen mit dem Rat an einen Raubmörder.
Piusbrüder kritisieren Lockerung des Kondomverbots
Neue Explosion: Keine Chance für Bergarbeiter

Neue Explosion: Keine Chance für Bergarbeiter

Wellington - Eine zweite gewaltige Explosion in einem Kohlebergwerk in Neuseeland zerstört die letzte Hoffnung. Die Behörden erklären die 29 verschütteten Kumpel für tot. Das Wunder von Chile wiederholt sich nicht.
Neue Explosion: Keine Chance für Bergarbeiter
Mann mit halbem Kopf: Polizeifoto schockt Amerika

Mann mit halbem Kopf: Polizeifoto schockt Amerika

Miami - Nein, was Sie hier sehen, ist kein manipuliertes Bild. Dieses Polizeifoto schockt die USA. Die ganze Geschichte vom Mann mit dem halben Kopf:
Mann mit halbem Kopf: Polizeifoto schockt Amerika
Mittel verringert HIV-Infektionen drastisch

Mittel verringert HIV-Infektionen drastisch

New York - US-Forscher haben einen Erfolg bei der Vorbeugung von Aids verzeichnet: Studienergebnisse mit dem Medikament Truvada verheißen einen Rückgang der Ansteckungsgefahr um knapp die Hälfte.
Mittel verringert HIV-Infektionen drastisch
Anwerber für Terrorcamps: Erneut Festnahmen in Brüssel

Anwerber für Terrorcamps: Erneut Festnahmen in Brüssel

Brüssel - Erneut sind in Belgien Terrorverdächtige festgenommen worden. Sie sollen Rekruten für Terrorcamps im Irak angeworben haben.
Anwerber für Terrorcamps: Erneut Festnahmen in Brüssel
Rentnerin überlebt drei Wochen im Badezimmer

Rentnerin überlebt drei Wochen im Badezimmer

Paris - Eine französische Rentnerin ist knapp drei Wochen in ihrem eigenen Badezimmer eingesperrt gewesen. Der 69-Jährigen war Anfang November das Türschloss zum Verhängnis geworden.
Rentnerin überlebt drei Wochen im Badezimmer
Kondome nur zur Aids-Verhütung

Kondome nur zur Aids-Verhütung

Bamberg - Der Papst erlaubt Kondome - doch nur wenn es um die Verhütung von Aids geht. Das glaubt zumindest der Vorsitzende der Kommission Weltkirche, Erzbischof Ludwig Schick.
Kondome nur zur Aids-Verhütung
Stewardessen ziehen sich für guten Zweck aus

Stewardessen ziehen sich für guten Zweck aus

Dublin - Irland ist pleite. Jetzt geben selbst die Stewardessen der irischen Fluggesellschaft Ryanair ihr letztes Hemd. Allerdings wollen sie damit nicht die Insel sanieren, sondern in Deutschland Gutes tun:
Stewardessen ziehen sich für guten Zweck aus
Stewardessen zeigen für guten Zweck viel nackte Haut

Stewardessen zeigen für guten Zweck viel nackte Haut

Stewardessen von Ryanair zeigen für guten Zweck viel nackte Haut
Stewardessen zeigen für guten Zweck viel nackte Haut
Mit Schlüssel Schimpfwörter in Haut geritzt

Mit Schlüssel Schimpfwörter in Haut geritzt

New York - Mit einem Schlüssel soll ein Mann in New York Schimpfwörter wie “Hündin“ und “Hure“ in den Körper seiner Frau geritzt haben. Sie traute sich nicht, ihn zu verlassen.
Mit Schlüssel Schimpfwörter in Haut geritzt
Müllabfuhr-Streik in Griechenland

Müllabfuhr-Streik in Griechenland

Athen - Griechenlands Hauptstadt Athen droht im Müll zu versinken. Nach knapp einer Woche Streik der Müllabfuhr liegen an fast allen Straßen stinkende Abfall- Berge.
Müllabfuhr-Streik in Griechenland
Qantas-A380-Flotte soll wieder fliegen

Qantas-A380-Flotte soll wieder fliegen

Sydney - Die australische Fluglinie Qantas hat die Wiederinbetriebnahme ihrer nach einem Triebwerksschaden am Boden gehaltenen A380-Flotte angekündigt.
Qantas-A380-Flotte soll wieder fliegen
Hunderte Tote bei Massenpanik in Kambodscha

Hunderte Tote bei Massenpanik in Kambodscha

Phnom Penh - Drama beim traditionellen Wasser-Festival: Bei einer Massenpanik während eines Festes in Kambodscha sind am Montag nach Regierungsangaben 378 Menschen getötet und über 500 weitere verletzt worden.
Hunderte Tote bei Massenpanik in Kambodscha
St. Louis gefährlichste Stadt der USA

St. Louis gefährlichste Stadt der USA

New York - St. Louis ist nach einer bundesweiten Untersuchung die gefährlichste Stadt der USA. Laut FBI-Statistik wurde jeder 50. Einwohner im vergangenen Jahr Opfer eines Verbrechens.
St. Louis gefährlichste Stadt der USA
US-Richter billigt Exekutionen mit Tier-Narkosemittel

US-Richter billigt Exekutionen mit Tier-Narkosemittel

Washington - Weil in den USA ein Hinrichtungs-Gift knapp geworden ist, hat ein Richter jetzt Exekutionen mit einem Mittel zum Einschläfern von Tieren erlaubt.
US-Richter billigt Exekutionen mit Tier-Narkosemittel
Lauschangriff: USA schicken größten Satelliten ins All

Lauschangriff: USA schicken größten Satelliten ins All

Washington - Um “NROL-32“ in den Weltraum zu schaffen, muss  die stärkste Rakete ran - so groß ist der jüngste US-Spionagesatellit. Die USA frischen ihre veraltete Technik für Lauschangriffe aus dem All auf.
Lauschangriff: USA schicken größten Satelliten ins All
Bombenattrappe: Anklage gegen Polizeichef erhoben

Bombenattrappe: Anklage gegen Polizeichef erhoben

Windhuk/München - Eine Bombenattrappe am Flughafen von Windhuk (Namibia) löste Terror-Alarm in Deutschland aus. Nun wird der Verursacher angeklagt: der Polizeichef des Flughafens.
Bombenattrappe: Anklage gegen Polizeichef erhoben
Erster Piraten-Prozess seit 400 Jahren

Erster Piraten-Prozess seit 400 Jahren

Hamburg - Mehr als sieben Monate nach dem Angriff auf das Containerschiff MS “Taipan“ hat am Montag in Hamburg der Prozess gegen zehn mutmaßliche Piraten begonnen.
Erster Piraten-Prozess seit 400 Jahren
Atomwaffentransporter: Fahrer teils betrunken

Atomwaffentransporter: Fahrer teils betrunken

Washington - Fahrer von US-Atomwaffentransporten sind manchmal betrunken im Dienst gewesen. Zwischen 2007 und 2009 habe es 16 Zwischenfälle gegeben, bei denen Alkohol im Spiel gewesen sei.
Atomwaffentransporter: Fahrer teils betrunken
US-Pfarrer bietet nach Sexaffäre Rücktritt an

US-Pfarrer bietet nach Sexaffäre Rücktritt an

Neptune Township - Der wegen seiner kritischen Äußerungen zum sozialen Netzwerk Facebook bekannt gewordene US-Pfarrer Cedric Miller hat nach dem Bekanntwerden einer Sexaffäre seinen Rücktritt angeboten.
US-Pfarrer bietet nach Sexaffäre Rücktritt an
Anstößig: Diese Frau "kommt" an der Wahlurne

Anstößig: Diese Frau "kommt" an der Wahlurne

München - Die sozialistische Partei in Katalonien hat einen anstößigen Wahlwerbespot gedreht, um mehr Wähler an die Urnen zu bekommen. Eine hübsche junge Frau erlebt einen lustvollen Höhepunkt an der Urne:
Anstößig: Diese Frau "kommt" an der Wahlurne
Flucht: Frau springt bei voller Fahrt aus Auto

Flucht: Frau springt bei voller Fahrt aus Auto

São Paulo - Um ihrem Vergewaltiger zu entkommen, ist eine 22-jährige Frau am Sonntag auf einer Autobahn bei São Paulo aus einem über 100 Stundenkilometer schnellen Auto gesprungen.
Flucht: Frau springt bei voller Fahrt aus Auto
Drei Bundeswehrsoldaten in Afghanistan verletzt

Drei Bundeswehrsoldaten in Afghanistan verletzt

Kundus - Drei Bundeswehrsoldaten sind am Montag in der nordafghanischen Provinz Kundus bei einem Bombenanschlag der Taliban verletzt worden.
Drei Bundeswehrsoldaten in Afghanistan verletzt
Sichere Notlandung auf New Yorker Flughafen

Sichere Notlandung auf New Yorker Flughafen

New York - Ein Passagierflugzeug mit mehr als 200 Menschen an Bord ist kurz nach dem Start am Sonntagnachmittag (Ortszeit) sicher auf dem New Yorker Kennedy Airport notgelandet.
Sichere Notlandung auf New Yorker Flughafen
29 Bergleute in China gerettet - Ungewissheit in Neuseeland

29 Bergleute in China gerettet - Ungewissheit in Neuseeland

Peking - Die chinesischen Bergleute kamen mit dem Schrecken davon. Tausende sterben jedes Jahr in Chinas Kohlegruben, diesmal aber gab es ein Happy-End.
29 Bergleute in China gerettet - Ungewissheit in Neuseeland
Cholera: Angst in Haiti

Cholera: Angst in Haiti

Port-au-Prince - Die am 19. Oktober in Zentralhaiti ausgebrochene Seuche hat das bitterarme Land weiter fest im Griff. 1034 Menschen starben bisher an der Cholera. 19 000 Menschen haben sich inzwischen wohl infiziert.
Cholera: Angst in Haiti
Homosexueller Theologe: Katholische Kirche ist schwulenfeindlich

Homosexueller Theologe: Katholische Kirche ist schwulenfeindlich

Hamburg - Der homosexuelle katholische Theologe David Berger hat der katholischen Kirche Diskriminierung von Homosexuellen vorgeworfen.
Homosexueller Theologe: Katholische Kirche ist schwulenfeindlich
Zehntausende trauern um Hochhausbrand-Opfer

Zehntausende trauern um Hochhausbrand-Opfer

Shanghai - Knapp eine Woche nach dem verheerenden Hochhausbrand in Shanghai haben zehntausende Chinesen um die 58 Todesopfer getrauert.
Zehntausende trauern um Hochhausbrand-Opfer
Südostasien in Angst vor zwei Vulkanen

Südostasien in Angst vor zwei Vulkanen

Manila/Jakarta - Während auf den Philippinen Anwohner vor der riesigen Aschewolke des Vulkans Bulusan fliehen, beklagt man in Indonesien nach dem Ausbruch des Merapi schon mehr als 300 Tote.
Südostasien in Angst vor zwei Vulkanen
Bombenattrappe: Verdächtiger gesteht

Bombenattrappe: Verdächtiger gesteht

Windhuk - Ein namibischer Sicherheitsoffizier gestanden, die Bombenattrappe in dem Flughafen von Windhuk platziert zu haben. Die Gründe für die Tat sind bislang unklar.
Bombenattrappe: Verdächtiger gesteht
Mehrheit der Israelis verzeiht Holocaust nicht

Mehrheit der Israelis verzeiht Holocaust nicht

Tel Aviv - Über sechs Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kann eine große Mehrheit von Israelis den Deutschen den Holocaust nicht verzeihen.
Mehrheit der Israelis verzeiht Holocaust nicht
Paketbomben: Al-Kaida freut sich über Schaden

Paketbomben: Al-Kaida freut sich über Schaden

Washington - Die Terrororganisation Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel feiert ihren misslungenen Anschlag mit zwei Paketbomben als Erfolg.
Paketbomben: Al-Kaida freut sich über Schaden
Piusbruder Williamson beauftragt Neonazi-Anwalt

Piusbruder Williamson beauftragt Neonazi-Anwalt

Hamburg/Regensburg - Der Holocaust-Leugner Richard Williamson von der Piusbruderschaft soll für das Berufungsverfahren wegen Volksverhetzung einen rechtsextremen Anwalt engagiert haben.
Piusbruder Williamson beauftragt Neonazi-Anwalt
China: 28 Bergleute in Mine eingeschlossen

China: 28 Bergleute in Mine eingeschlossen

Peking - Nach einer Überschwemmung in einem Kohlebergwerk im Südwesten von China sind am Sonntag 28 Bergleute vermisst worden.
China: 28 Bergleute in Mine eingeschlossen
Somalische Piraten erstmals vor deutschem Gericht

Somalische Piraten erstmals vor deutschem Gericht

Hamburg - Erstmals wird mutmaßlichen Piraten aus Somalia in Deutschland der Prozess gemacht. Die Entführer des Hamburger Frachtschiffs "Taipan" stehen ab Montag vor Gericht.
Somalische Piraten erstmals vor deutschem Gericht
Zeitung: Nordkorea baut Urananreicherungsanlage

Zeitung: Nordkorea baut Urananreicherungsanlage

New York - Nordkorea hat nach US-Medienberichten heimlich eine neue Anlage zur Urananreicherung gebaut. Ein US-Atomwissenschaftler sei vor Ort gewesen und "sprachlos" über den Entwicklungsstand.
Zeitung: Nordkorea baut Urananreicherungsanlage
US-Pastor räumt nach Facebook-Bann eigene Untreue ein

US-Pastor räumt nach Facebook-Bann eigene Untreue ein

Neptune Township - Für US-Pastor Cedric Miller ist Facebook ein "Portal der Untreue". Nun musste der Pastor zugeben, selbst nicht immer nur mit seiner Frau im Bett gelegen zu haben.
US-Pastor räumt nach Facebook-Bann eigene Untreue ein
Papst lockert absolutes Verbot von Kondomen

Papst lockert absolutes Verbot von Kondomen

Rom - Papst Benedikt XVI. hat das Verbot von Kondomen etwas gelockert. In einem neuen Buch schreibt das Kirchenoberhaupt, in manchen Fällen könne die Benutzung von Präservativen gerechtfertigt sein.
Papst lockert absolutes Verbot von Kondomen