Ressortarchiv: Welt

Australier (20) heiratet seinen Hund

Australier (20) heiratet seinen Hund

Sydney - Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt: In Australien hat ein junger Mann seinen Labrador geheiratet. Der 20-Jährige gab sogar bereitwillig Auskunft über sein Liebesleben.
Australier (20) heiratet seinen Hund
Rätsel um US-Heldenfriedhof: Acht in einem Grab

Rätsel um US-Heldenfriedhof: Acht in einem Grab

Washington - Mysteriöser Fund auf dem US-Heldenfriedhof Arlington: In einem einzigen Grab haben Forensiker die Überreste von acht Menschen ausgemacht.
Rätsel um US-Heldenfriedhof: Acht in einem Grab
Polarwinter: Schon 30 Kältetote in Polen

Polarwinter: Schon 30 Kältetote in Polen

Warschau - Die Kälte hat Europa weiter fest im Griff. In Polen kostete sie bislang schon 30 Menschen das Leben. Damit gab es allein in der Nacht auf Freitag ein Dutzend weitere Todesfälle aufgrund des strengen Winters.
Polarwinter: Schon 30 Kältetote in Polen
Ikea-Gründer wieder reichster Schweizer

Ikea-Gründer wieder reichster Schweizer

Genf - Der reichste Schweizer kommt aus Schweden: Seit nunmehr neun Jahren führt Ikea-Gründer Ingvar Kamprad die Reichenliste des Schweizer Wirtschaftsmagazins “Bilanz“ an.
Ikea-Gründer wieder reichster Schweizer
Tod bei Beerdigung: Grabtür erschlägt Trauergast

Tod bei Beerdigung: Grabtür erschlägt Trauergast

Antananarivo - Doppeltes Leid für eine Trauergemeinde in Madagaskar: Bei der Beerdigung eines Angehörigen in der Hauptstadt Antananarivo starb ein 62 Jahre alter Mann, ein 40-Jähriger wurde schwer verletzt.
Tod bei Beerdigung: Grabtür erschlägt Trauergast
Notruf: "Hilfe, mein Schneemann ist weg"

Notruf: "Hilfe, mein Schneemann ist weg"

London - Skurriler Notruf in der englischen Grafschaft Kent: Völlig verzweifelt hat eine Frau dort in der Nacht zum Freitag die Polizei alarmiert, weil ihr Schneemann weg war:
Notruf: "Hilfe, mein Schneemann ist weg"
Feuerwalze rollt über Israel

Feuerwalze rollt über Israel

Ein verheerender Großbrand stellt die Einsatzkräfte in Israel vor eine große Herausforderung. Die Feuerwalze rollt weiter auf die Großstadt Haifa zu.
Feuerwalze rollt über Israel
Quantas-Airbus: Ölbrand wahrscheinlichste Ursache

Quantas-Airbus: Ölbrand wahrscheinlichste Ursache

Sydney - Der Airbus-Unfall Anfang November hätte zur Katastrophe werden können. Das vorläufige Untersuchungsergebnis offenbart erschütternde Details über die Notlandung.
Quantas-Airbus: Ölbrand wahrscheinlichste Ursache
Großbrand in Israel weiter außer Kontrolle

Großbrand in Israel weiter außer Kontrolle

Tel Aviv - 40 Menschen tot, über 15 000 auf der Flucht: Der schlimmste Großbrand in der Geschichte Israels ist weiterhin außer Kontrolle. Nun rollt eine internationale Hilfswelle an.
Großbrand in Israel weiter außer Kontrolle
Wegen Cholera: Tödliche Hexenjagd in Haiti

Wegen Cholera: Tödliche Hexenjagd in Haiti

Port-au-Prince - Jetzt wird die Lage in Haiti noch brisanter. Durch den Cholera-Ausbruch wurde eine Hexenjagd ausgelöst, die bislang mindestens zwölf Menschen das Leben gekostet hat.
Wegen Cholera: Tödliche Hexenjagd in Haiti
Haustier-Kobra beißt Mann in Thailand tot

Haustier-Kobra beißt Mann in Thailand tot

Bangkok - Eine Kobra als Haustier ist einem Norweger in Thailand zum Verhängnis geworden.
Haustier-Kobra beißt Mann in Thailand tot
Jahrzehnt stellt Hitzerekord auf

Jahrzehnt stellt Hitzerekord auf

Cancún - Trotz der kalten Temperaturen dieser Tage: Die Jahre 2001 bis 2010 stellen nach Angaben der Weltwetterorganisation WMO einen neuen Hitzerekord auf. Sie seien das wärmste je gemessene Jahrzehnt.
Jahrzehnt stellt Hitzerekord auf
Nasa entdeckt unbekannte Lebensform

Nasa entdeckt unbekannte Lebensform

Washington - Forscher haben in den USA eine neue Lebensform entdeckt - Bakterien, die hochgiftiges Arsen fressen. Astrobiologen fragen nun: Gibt es Ähnliches auf anderen Planeten? Wilde Spekulationen machen die Runde.
Nasa entdeckt unbekannte Lebensform
Waldbrand in Israel: Mindestens 40 Tote

Waldbrand in Israel: Mindestens 40 Tote

Jerusalem - Bei einem der größten Waldbrände in Israel seit Menschengedenken sind im Norden des Landes nach Feuerwehrangaben mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen.
Waldbrand in Israel: Mindestens 40 Tote
Dänemark: Mann erblindet nach Sex

Dänemark: Mann erblindet nach Sex

Kopenhagen - In Dänemark soll ein Mann jedes Mal, wenn er Sex gehabt hatte, vorübergehend blind geworden sein. Ärzte haben die Ursache gefunden. Und nein: Es lag nicht am Aussehen seiner Partnerin.
Dänemark: Mann erblindet nach Sex
Selbstmord vor den Augen der Polizei

Selbstmord vor den Augen der Polizei

New York/Los Angeles - Gut zwei Wochen nach dem Mord an der PR-Agentin Ronni Chasen in Los Angeles hat sich ein angeblich Tatverdächtiger vor den Augen der Polizei erschossen.
Selbstmord vor den Augen der Polizei
Hai beißt vier Touristen im Roten Meer

Hai beißt vier Touristen im Roten Meer

Scharm al-Scheich/Kairo - Am Roten Meer ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen: Ein Hai hat in dem zu dieser Jahreszeit beliebten Touristenziel vier Menschen durch Bisse verletzt.
Hai beißt vier Touristen im Roten Meer
Gedenkfeier für verschüttete Kumpel

Gedenkfeier für verschüttete Kumpel

Wellington - In Neuseeland haben mehr als 10.000 Menschen der in einem Kohlebergwerk verschütteten Bergleute gedacht. Unterdessen waren Rettungsarbeiter damit beschäftigt, ein Feuer im Inneren der Mine zu löschen.
Gedenkfeier für verschüttete Kumpel
Winterchaos in Europa: Züge und Flüge fallen aus

Winterchaos in Europa: Züge und Flüge fallen aus

Paris - Winterchaos international: In Frankreich hat das Winterwetter den Bahnverkehr zwischen England und dem Festland beihnahe lahm gelegt. In Belgien verursachte der Schnee einen 500 Kilometer langen Stau.
Winterchaos in Europa: Züge und Flüge fallen aus
Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea

Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea

Jakarta - Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Donnerstag die Meeresregion vor Papua-Neuguinea erschüttert.
Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea
Missbrauchsopfer: 30 Millionen Dollar Schadenersatz

Missbrauchsopfer: 30 Millionen Dollar Schadenersatz

Baltimore - Ein Geschworenengericht im US-Staat Delaware hat einem mutmaßlichen Opfer sexuellen Missbrauchs durch einen Geistlichen 30 Millionen Dollar Schadenersatz (knapp 22,9 Millionen Euro) zugesprochen.
Missbrauchsopfer: 30 Millionen Dollar Schadenersatz
Kältewelle: Mehrere Menschen erfrieren

Kältewelle: Mehrere Menschen erfrieren

Berlin - Eisiger Wind, Schnee und Glatteis, klirrende Kälte - so beginnt der Dezember in Mitteleuropa. Mehrere Menschen sind bereits erfroren. In Hessen ist ein Ladendach eingestürzt und immer wieder krachte es auf den Straßen.
Kältewelle: Mehrere Menschen erfrieren
Antikes Pompeji: Schon wieder eine Mauer eingestürzt

Antikes Pompeji: Schon wieder eine Mauer eingestürzt

Neapel - Im antiken Pompeji südlich von Neapel hat Dauerregen am Mittwoch zu weiteren Einstürzen geführt. Abermals sind Überreste eines historischen Bauwerks zusammengebrochen.
Antikes Pompeji: Schon wieder eine Mauer eingestürzt
Flugzeug schlittert über Landebahn hinaus

Flugzeug schlittert über Landebahn hinaus

Montreal - Eine Passagiermaschine mit 111 Menschen an Bord ist nach der Landung in Montreal über die Landebahn hinausgerutscht. Die Einzelheiten:
Flugzeug schlittert über Landebahn hinaus
Berühmter Weihnachtsbaum  leuchtet wieder

Berühmter Weihnachtsbaum  leuchtet wieder

New York - Der wohl bekannteste Weihnachtsbaum der Welt strahlt wieder. Am Dienstagabend wurde der große Baum am New Yorker Rockefeller Center mit großem Pomp beleuchtet. Welche Stars sich die Ehre gaben:
Berühmter Weihnachtsbaum  leuchtet wieder
Toter bei Gasexplosionen in Wohnanlage

Toter bei Gasexplosionen in Wohnanlage

Warschau - Bei einer Serie von Gasexplosionen in einer Wohnanlage im polnischen Zielona Gora nahe der deutschen Grenze ist am Dienstag ein Mensch ums Leben gekommen. Wie es zu der Explosion kam:
Toter bei Gasexplosionen in Wohnanlage
Geiselnehmer stirbt an eigener Kugel

Geiselnehmer stirbt an eigener Kugel

Marinette - Ein 15-Jähriger, der an einer Highschool im US-Staat Wisconsin vorübergehend 24 Geiseln genommen hatte, ist seinen selbst zugefügten Verletzungen erlegen. Die Polizei rätselt noch immer über sein Motiv.
Geiselnehmer stirbt an eigener Kugel