Ressortarchiv: Welt

Papst gibt zu: „Ich schlafe manchmal beim Beten ein“

Papst gibt zu: „Ich schlafe manchmal beim Beten ein“

Das Gebet hat für Papst Franziskus offenbar eine äußerst beruhigende Wirkung. Er verriet nun: "Wenn ich bete, schlafe ich manchmal ein.“ Allerdings steht er auch in aller Herrgottsfrüh auf.
Papst gibt zu: „Ich schlafe manchmal beim Beten ein“
Bergung des gestrandeten Frachters wird noch dauern

Bergung des gestrandeten Frachters wird noch dauern

Noch immer sitzt die "Glory Amsterdam" auf einer Sandbank vor Langeoog fest. Sturm "Herwart" hatte den Frachter abgetrieben. Die Bergung wird noch dauern.
Bergung des gestrandeten Frachters wird noch dauern
Leiche 200 Meter tief im Meer gefunden

Leiche 200 Meter tief im Meer gefunden

Vier Tage nach dem Absturz eines Helikopters vor Spitzbergen ist ein erstes Todesopfer gefunden worden.
Leiche 200 Meter tief im Meer gefunden
Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim

Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim

Huyton (dpa) - Mutter ist man für immer. Um sich besser um ihren Sohn Tom kümmern zu können, ist die 98-jährige Britin Ada Keating dem inzwischen 80-Jährigen ins Altersheim nachgezogen.
Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim
„Extrem unerforscht“: Archäologen hoffen hier auf spektakulären Fund

„Extrem unerforscht“: Archäologen hoffen hier auf spektakulären Fund

In Teilen Vorderasiens herrscht nach wie vor Krieg. Für Archäologen sind die Gebiete ein schwieriges Pflaster. Ein Team aus Hessen hat sich trotz der Risiken dorthin gewagt.
„Extrem unerforscht“: Archäologen hoffen hier auf spektakulären Fund
Landwirt erschießt seine Frau und drei Kinder

Landwirt erschießt seine Frau und drei Kinder

Bei einem mutmaßlichen Familiendrama in Nordfrankreich hat ein Landwirt seine Frau und seine drei Kinder erschossen.
Landwirt erschießt seine Frau und drei Kinder
Die Angst wächst! In der deutschen Nordsee droht „mittlere Naturkatastrophe“

Die Angst wächst! In der deutschen Nordsee droht „mittlere Naturkatastrophe“

Die meisten Trümmer sind beseitigt, die Bäume von den Bahnstrecken entfernt - doch das tödliche Sturmtief „Herwart“ wirkt nach. Vor Langeoog sitzt noch immer ein Frachter fest.
Die Angst wächst! In der deutschen Nordsee droht „mittlere Naturkatastrophe“
Japaner gesteht Zerstückelung von neun Menschen

Japaner gesteht Zerstückelung von neun Menschen

Ein bestialischer Fund erregt Aufsehen in Japan: In Kühlboxen hat ein junger Mann mehrere zerstückelte Leichen aufbewahrt. Mindestens eines der weiblichen Opfer hatte über das Internet Leute gesucht, die mit ihr Selbstmord begehen.
Japaner gesteht Zerstückelung von neun Menschen
Hundertjährige stirbt nach Vergewaltigung durch Betrunkenen

Hundertjährige stirbt nach Vergewaltigung durch Betrunkenen

In Indien hat ein Betrunkener eine 100 Jahre Frau vergewaltigt. Die Frau starb im Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag bestätigte.
Hundertjährige stirbt nach Vergewaltigung durch Betrunkenen
Für immer rätselhaft - Was vom Fall Amanda Knox bleibt

Für immer rätselhaft - Was vom Fall Amanda Knox bleibt

Vor zehn Jahren wurde die britische Studentin Meredith Kercher in Italien ermordet. Die Amerikanerin Amanda Knox wurde dafür verurteilt - und nach einem Justizdrama freigesprochen. Nun plant sie sogar eine Rückkehr nach Italien. Dort ist man wenig begeistert.
Für immer rätselhaft - Was vom Fall Amanda Knox bleibt
Vulkanausbruch sorgt für diesen spektakulären Anblick

Vulkanausbruch sorgt für diesen spektakulären Anblick

Mit einer riesigen Aschewolke hat der Vulkan Sinabung den Himmel über der indonesischen Insel Sumatra teilweise verdunkelt.
Vulkanausbruch sorgt für diesen spektakulären Anblick
Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim

Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim

Huyton - Mutter ist man für immer. Um sich besser um ihren Sohn Tom kümmern zu können, ist die 98-jährige Britin Ada Keating dem inzwischen 80-Jährigen ins Altersheim nachgezogen.
Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim
20-Jährige soll aus Versehen zwölf Menschen getötet haben

20-Jährige soll aus Versehen zwölf Menschen getötet haben

Sie wollte wohl ihren Ehemann vergiften - doch auch zwölf weitere seiner Verwandten kamen ums Leben: Eine 20-Jährige hat offenbar 13 Menschen getötet.
20-Jährige soll aus Versehen zwölf Menschen getötet haben
Wütende Oben-ohne-Demonstration von Dutzenden Frauen

Wütende Oben-ohne-Demonstration von Dutzenden Frauen

Einige Dutzend Frauen haben am Montagabend in Paris gegen die Eröffnung einer Werkschau des wegen Vergewaltigung beschuldigten polnischen Regisseurs Roman Polanski protestiert.
Wütende Oben-ohne-Demonstration von Dutzenden Frauen
58 Tote und mehr als 500 Verletzte in Las Vegas - und warum?

58 Tote und mehr als 500 Verletzte in Las Vegas - und warum?

Einen Monat liegt das monströse Verbrechen von Las Vegas am Mittwoch zurück. Über den Attentäter weiß man heute fast alles - bis auf sein Motiv. Ermittler und Angehörige sind frustriert, viele Überlebende kämpfen verzweifelt.
58 Tote und mehr als 500 Verletzte in Las Vegas - und warum?
Wer hat den Mord begangen? Immer noch viele Rätsel um Amanda Knox

Wer hat den Mord begangen? Immer noch viele Rätsel um Amanda Knox

Vor zehn Jahren wurde die britische Studentin Meredith Kercher in Italien ermordet. Die Amerikanerin Amanda Knox wurde dafür verurteilt - und nach einem Justizdrama freigesprochen. Doch viele Fragen bleiben offen.
Wer hat den Mord begangen? Immer noch viele Rätsel um Amanda Knox
Erdbeben erschüttert Urlaubsparadies

Erdbeben erschüttert Urlaubsparadies

Sydney - Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Dienstag den Meeresboden vor der Küste Neukaledoniens im Südpazifik erschüttert.
Erdbeben erschüttert Urlaubsparadies
Mafia-Boss ordnete Mord an eigener Tochter an - Details lesen sich wie im Krimi

Mafia-Boss ordnete Mord an eigener Tochter an - Details lesen sich wie im Krimi

Ein sizilianischer Mafia-Boss hat nach Medienberichten die Ermordung seiner eigenen Tochter angeordnet, weil diese eine Beziehung zu einem Polizisten hatte.
Mafia-Boss ordnete Mord an eigener Tochter an - Details lesen sich wie im Krimi
Tod auf U-Boot: Madsen ändert erneut seine Aussage

Tod auf U-Boot: Madsen ändert erneut seine Aussage

Neue Wende im gruseligen Mordfall Kim Wall: Der dänische Erfinder Peter Madsen hat eine weitere Version zum Tod der Journalistin an Bord seines U-Bootes parat. Er bleibt freiwillig länger in U-Haft.
Tod auf U-Boot: Madsen ändert erneut seine Aussage
Polizisten machen Horror-Fund in diesem Haus in Japan

Polizisten machen Horror-Fund in diesem Haus in Japan

Ein bestialischer Fund erregt Aufsehen in Japan: In Kühlboxen hat ein junger Mann mehrere zerstückelte Leichen aufbewahrt. Mindestens eines der weiblichen Opfer hatte über das Internet Leute gesucht, die mit ihr Selbstmord begehen.
Polizisten machen Horror-Fund in diesem Haus in Japan
Klimawandel hat schon heute drastische Folgen für Gesundheit

Klimawandel hat schon heute drastische Folgen für Gesundheit

Der Klimawandel ist nicht nur eine künftige Bedrohung sondern hat auch für viele derzeit lebende Menschen schon harte Auswirkungen. Darauf verweisen hochrangige Forscher und Organisationen.
Klimawandel hat schon heute drastische Folgen für Gesundheit
Über zehn Stunden Arbeit am Tag: 14-jähriges Model stirbt

Über zehn Stunden Arbeit am Tag: 14-jähriges Model stirbt

Wlada Dsjuba träumte von der großen Model-Karriere, wollte die Laufstege auf der ganzen Welt erobern. Doch um diesen Traum in Erfüllung gehen zu lassen, bezahlte die gerade einmal 14-Jährige mit ihrem Leben. 
Über zehn Stunden Arbeit am Tag: 14-jähriges Model stirbt
Erschütterndes Obduktionsergebnis wirft neues Licht auf den U-Boot-Fall

Erschütterndes Obduktionsergebnis wirft neues Licht auf den U-Boot-Fall

Immer neue schreckliche Details werden im Fall um die tote schwedische Journalistin Kim Wall bekannt. Am Montag enthüllte die Polizei neue Einzelheiten. 
Erschütterndes Obduktionsergebnis wirft neues Licht auf den U-Boot-Fall
Haftstrafen im Dortmunder Prozess um Lidl-Erpressung

Haftstrafen im Dortmunder Prozess um Lidl-Erpressung

Zwei Erpresser fordern von Lidl fünf Millionen Euro. Um den Druck zu erhöhen, deponieren sie vergiftete Waren in verschiedenen Filialen. Das Gericht hat nun das Urteil gesprochen.
Haftstrafen im Dortmunder Prozess um Lidl-Erpressung
Dieser Mann lebt in seiner Freizeit als "Hund"!
Video

Dieser Mann lebt in seiner Freizeit als "Hund"!

Manche Menschen schauen TV oder lesen im Feierabend ein Buch, um abzuschalten. Dieser Mann spielt lieber mit seinem Gummiknochen. Mehr im Video
Dieser Mann lebt in seiner Freizeit als "Hund"!
Führerlos! Bahn stoppt Geisterzug mit absichtlicher Kollision

Führerlos! Bahn stoppt Geisterzug mit absichtlicher Kollision

Einen führerlosen Zug hat die Bahn in Österreich mittels einer absichtlichen Kollision gestoppt.
Führerlos! Bahn stoppt Geisterzug mit absichtlicher Kollision
Schrecklich: 14-jähriges Model läuft sich zu Tode
Video

Schrecklich: 14-jähriges Model läuft sich zu Tode

Wegen ihres Knebelvertrags hatte sie Angst zum Arzt zu gehen. Der Dauerstress kostete das russische Mädchen am Ende das Leben.
Schrecklich: 14-jähriges Model läuft sich zu Tode
U-Boot-Bauer Madsen gibt Zerstückelung von Leiche zu

U-Boot-Bauer Madsen gibt Zerstückelung von Leiche zu

Neue Wende im gruseligen Mordfall Kim Wall: Der dänische Erfinder Peter Madsen hat eine weitere Version zum Tod der Journalistin an Bord seines U-Bootes parat. Er bleibt freiwillig länger in U-Haft.
U-Boot-Bauer Madsen gibt Zerstückelung von Leiche zu
WHO: Fortschritte im Kampf gegen Tuberkulose reichen nicht

WHO: Fortschritte im Kampf gegen Tuberkulose reichen nicht

Genf (dpa) - Der Kampf gegen die Tuberkulose-Epidemie geht verloren, wenn die internationalen Anstrengungen nicht verstärkt werden. Das berichtete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Montag in Genf.
WHO: Fortschritte im Kampf gegen Tuberkulose reichen nicht
Sternzeichen: Dieser Typ überlebt am längsten in einem Horrorfilm

Sternzeichen: Dieser Typ überlebt am längsten in einem Horrorfilm

Als Zuschauer bei Horrorfilmen weiß man es immer besser - oder etwa doch nicht? Das Sternzeichen verrät Ihnen, wie lange Sie in einem Grusel-Schocker überleben würden. Ein Sternzeichen schafft es garantiert bis zum Schluss.
Sternzeichen: Dieser Typ überlebt am längsten in einem Horrorfilm
Mysteriöses Tier am Strand von Alaska gefunden
Video

Mysteriöses Tier am Strand von Alaska gefunden

Ein Fischer hat in Alaska Überreste eines Tieres entdeckt. Doch wie sie dahin gekommen sind, bleibt ein Rätsel.
Mysteriöses Tier am Strand von Alaska gefunden
Ermordete Journalistin Kim Wall: Angeklagter verblüfft alle mit dieser Entscheidung

Ermordete Journalistin Kim Wall: Angeklagter verblüfft alle mit dieser Entscheidung

U-Boot-Bauer  Peter Madsen wird vorgeworfen, die schwedische Journalistin Kim Wall an Bord seines selbstgebauten U-Bootes getötet zu haben. Jetzt hat er eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen
Ermordete Journalistin Kim Wall: Angeklagter verblüfft alle mit dieser Entscheidung
Auslieferung des mutmaßlichen Kindermörders könnte dauern

Auslieferung des mutmaßlichen Kindermörders könnte dauern

Seine Flucht führte den mutmaßlichen Kindermörder von Hamburg bis Spanien. Nun warten die deutschen Behörden auf die Überstellung des Mannes, der seine zweijährige Tochter getötet haben soll.
Auslieferung des mutmaßlichen Kindermörders könnte dauern
Mann lässt sich gleiches Tattoo wie sein Hund stechen - jetzt ist er eine Lachnummer im Netz

Mann lässt sich gleiches Tattoo wie sein Hund stechen - jetzt ist er eine Lachnummer im Netz

Um der Welt und sich selbst zu beweisen, dass er seinen Hund über alles liebt, hat sich ein Amerikaner das gleiche Tattoo stechen lassen, wie sein Vierbeiner. Das Motiv sorgt im Netz für eine Menge Lacher.
Mann lässt sich gleiches Tattoo wie sein Hund stechen - jetzt ist er eine Lachnummer im Netz
Mensch oder Werwolf? Diese unbekannte Kreatur versetzt das Netz in Angst und Schrecken

Mensch oder Werwolf? Diese unbekannte Kreatur versetzt das Netz in Angst und Schrecken

So etwas hat die Welt noch nie gesehen: Eine kleine Kreatur, bei der man sich nicht sicher ist, ob sie eher einem Werwolfs- oder Menschenbaby ähnelt. Fotos und Videos von diesem Wesen kursierten im Internet. Nun musste sich die Polizei einschalten und ermitteln, was es damit auf sich hat.
Mensch oder Werwolf? Diese unbekannte Kreatur versetzt das Netz in Angst und Schrecken
Ist sie die heißeste Soldatin der Welt?
Video

Ist sie die heißeste Soldatin der Welt?

Wer denkt, Tarnfarben können nicht attraktiv sein, der irrt. Die 22-jährige Israelin ist nicht nur ein beliebter Instagram-Star, sondern auch Soldatin.
Ist sie die heißeste Soldatin der Welt?
Frachter vor Langeoog gestrandet: Bergung bei Flut

Frachter vor Langeoog gestrandet: Bergung bei Flut

"Herwart" war stärker als die "Glory Amsterdam". Der Sturm trieb den Schüttgutfrachter auf eine Sandbank. Experten arbeiten fieberhaft an der Bergung.
Frachter vor Langeoog gestrandet: Bergung bei Flut
Stromkrise in Puerto Rico: Teurer Energie-Vertrag gekündigt

Stromkrise in Puerto Rico: Teurer Energie-Vertrag gekündigt

Ein Zwei-Mann-Unternehmen bekommt einen 300-Millionen-Dollar-Vertrag zum Wiederaufbau des vom Hurrikan zerstörten Stromnetzes in Puerto Rico. Dass die Firma ihren Sitz im Heimatort des US-Innenministers hat, sei reiner Zufall. Nun stoppt Puerto Rico den umstrittenen Deal.
Stromkrise in Puerto Rico: Teurer Energie-Vertrag gekündigt
Brände in Italien: Rund 1000 Menschen verlassen ihre Häuser

Brände in Italien: Rund 1000 Menschen verlassen ihre Häuser

Die Waldbrände in der Region toben schon seit mehreren Wochen. Als Ursache wird Brandstiftung vermutet.
Brände in Italien: Rund 1000 Menschen verlassen ihre Häuser
Mann entdeckt in verschlossener Schublade diesen unglaublichen Brief

Mann entdeckt in verschlossener Schublade diesen unglaublichen Brief

Ein Antiquar aus England machte eine Entdeckung, die romantisch und tragisch zugleich ist: ein Brief, verfasst von einem Soldaten, adressiert an seine große Liebe - kurz bevor der Erste Weltkrieg die beiden trennt.
Mann entdeckt in verschlossener Schublade diesen unglaublichen Brief
Sechs Verletzte bei Unfällen zum Kirmesauftakt in Basel

Sechs Verletzte bei Unfällen zum Kirmesauftakt in Basel

Der Auftakt der ältesten und größten Schweizer Kirmes in Basel ist am Wochenende von zwei Unfällen mit insgesamt sechs Verletzten überschattet worden.
Sechs Verletzte bei Unfällen zum Kirmesauftakt in Basel
Nach Gebietsverlusten: Kurden-Präsident erklärt Rücktritt

Nach Gebietsverlusten: Kurden-Präsident erklärt Rücktritt

Kritiker hatten das gefordert: Der Präsident der autonomen Kurdenregierung im Irak, ist zurückgetreten. Zuvor gab es zunehmende Kritik an ihn.
Nach Gebietsverlusten: Kurden-Präsident erklärt Rücktritt
Viele finden Halloween schauderhaft

Viele finden Halloween schauderhaft

Kürbis, Kostüme, Süßes oder Saures: Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die einiges Interessantes zu dem Gruselfest zutage förderte.
Viele finden Halloween schauderhaft
Zwei Menschen bei Graz erschossen - Großfahndung nach Täter

Zwei Menschen bei Graz erschossen - Großfahndung nach Täter

In Graz sind am Sonntag zwei Menschen erschossen worden, der Täter ist flüchtig. Dringend tatverdächtig ist ein 66-jähriger Mann.
Zwei Menschen bei Graz erschossen - Großfahndung nach Täter
Sturm kippt Bäume - Bahn stoppt Züge

Sturm kippt Bäume - Bahn stoppt Züge

Gestoppte Züge, abgedeckte Häuser, umgestürzte Baugerüste, überflutete Straßen, hunderte Einsätze der Feuerwehren: Das Sturmtief "Herwart" hinterlässt Spuren in vielen Teilen Deutschlands. Und ein A380 muss außerplanmäßig landen.
Sturm kippt Bäume - Bahn stoppt Züge
Mann findet Sicherheitsdaten zu Londoner Flughafen mitten auf der Straße 

Mann findet Sicherheitsdaten zu Londoner Flughafen mitten auf der Straße 

Ein Arbeitsloser hat einen USB-Stick gefunden. Darauf enthalten: Karten, Videos und andere Dokumente mit sicherheitsrelevanten Daten zum Flughafen Heathrow in London.
Mann findet Sicherheitsdaten zu Londoner Flughafen mitten auf der Straße 
Neues Gutachten zur Loveparade sieht Planungsmängel

Neues Gutachten zur Loveparade sieht Planungsmängel

Bald soll verhandelt werden, ob es Fehler gab bei den Planungen zur Duisburger Loveparade vor sieben Jahren. 21 Menschen kamen bei der Katastrophe im Juli 2010 ums Leben. Angeklagt sind Veranstalter und Beamte. Ein neues Gutachten spricht deutlich gegen sie.
Neues Gutachten zur Loveparade sieht Planungsmängel
Studie: Kiffer sind keine Sex-Muffel

Studie: Kiffer sind keine Sex-Muffel

Ist es eine gute Idee, vor dem Traum-Date erstmal einen Joint zu rauchen? US-Forscher haben sich Zahlen dazu angeschaut.
Studie: Kiffer sind keine Sex-Muffel
Uhren auf Winterzeit umgestellt

Uhren auf Winterzeit umgestellt

Die Uhren in Deutschland sind wieder um eine Stunde zurückgestellt. Viele Menschen freuen sich dabei über die zusätzliche Stunde Schlaf. Seit Jahren ist die Zeitumstellung aber Reizthema. Die Kritiker arbeiten an einer Abschaffung.
Uhren auf Winterzeit umgestellt
Kokain-Party auf Atom-U-Boot: Neun britische Soldaten entlassen

Kokain-Party auf Atom-U-Boot: Neun britische Soldaten entlassen

Wilde Drogenparty auf einem Atom-U-Boot: Das britische Verteidigungsministerium musste nun einen Medienbericht bestätigen - und zog erste Konsequenzen aus dem Skandal. 
Kokain-Party auf Atom-U-Boot: Neun britische Soldaten entlassen