Polizei sucht nach Tatwaffe

Schüsse auf Zwölfjährige: So geht es dem Mädchen

Drei Polizistinnen stehen am abgesperrten Tatort in Salzgitter.
+
Drei Polizistinnen stehen am abgesperrten Tatort in Salzgitter.

Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen sucht die Polizei in Salzgitter noch nach der Tatwaffe. "Bisher haben wir sie noch nicht gefunden", sagte Polizeisprecher Matthias Pintak.

Salzgitter - Weitere Details zu den Ermittlungen konnte Pintak nicht nennen. Die Zwölfjährige wurde in der Silvesternacht auf dem Gehweg vor dem Haus ihrer Eltern von einer Kugel im Oberkörper getroffen. Ärzte mussten sie im Krankenhaus notoperieren. Medienberichten zufolge geht es dem Mädchen wieder besser. "Zum Glück geht es meiner Tochter wieder gut, sie schwebt nicht mehr in Lebensgefahr", sagte der Vater des Mädchens der "Bild"-Zeitung.

Einschusslöcher an Hauswand

Ermittelt wird gegen einen 68-jährigen Verdächtigen, der am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden soll. Der Tatverdacht gegen zwei weitere zunächst festgenommene Männer habe sich nicht erhärtet. Am Tatort wurden mehrere Patronenhülsen sichergestellt. Auch in einer Hauswand befanden sich Einschusslöcher.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Auf Flusskreuzfahrt ab Bordeaux

Auf Flusskreuzfahrt ab Bordeaux
Auto

Wie das Gedächtnis einer Automarke tickt

Wie das Gedächtnis einer Automarke tickt
Welt

Polizei sucht mit Großaufgebot nach bewaffnetem Mann

Polizei sucht mit Großaufgebot nach bewaffnetem Mann
Karriere

Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

Meistgelesene Artikel

Perseiden 2020: Sternschnuppen ab Juli in Massen am Himmel - Spektakel dauert bis in den August

Perseiden 2020: Sternschnuppen ab Juli in Massen am Himmel - Spektakel dauert bis in den August

Heimlich aufgenommenes U-Bahn-Foto aus New York geht viral - neun Jahre später folgt Auflösung

Heimlich aufgenommenes U-Bahn-Foto aus New York geht viral - neun Jahre später folgt Auflösung

Mutprobe auf Polterabend endet im Krankenhaus - „Zungenkuss“ geht komplett nach hinten los

Mutprobe auf Polterabend endet im Krankenhaus - „Zungenkuss“ geht komplett nach hinten los

Schweres Zugunglück in Tschechien: Deutscher unter den Toten - Lokführer verhaftet

Schweres Zugunglück in Tschechien: Deutscher unter den Toten - Lokführer verhaftet

Kommentare