Erst Schock, dann Happy End

Video: Erdloch verschluckt dreiköpfige Familie

Trujillo - Dramatische Szenen in Peru: Plötzlich riss in Trujillo die Straße auf verschluckte ein Auto, in dem eine dreiköpfige Familie saß. 

Fast drei Meter stürzte das Auto nach lokalen Medienberichten in die Tiefe. Sofort drang Wasser in das Fahrzeug, das senkrecht aus dem Loch heraus ragte. Herbeieilende Helfer konnten jedoch den Vater, die Mutter und deren zweijährige Tochter retten. Die drei kamen mit leichten Verletzungen davon. 

Grund für das Beinahe-Katastrophe in der wichtigsten Stadt des Landes nördlich von Peru waren nach Behördenangaben möglicherweise die Überschwemmungen der vergangenen Tage oder ein geplatztes Abwasserrohr des völlig maroden unterirdischen Systems.

Video

Das könnte Sie auch interessieren

Video
Welt

Forscher vermuten weiteren Planeten in unserem Sonnensystem

Seit 2006 der Pluto zum Zwergplaneten degradiert wurde, ist klar: Unser Sonnensystem besteht aus 8 Planeten und nicht aus 9. Doch jetzt haben …
Forscher vermuten weiteren Planeten in unserem Sonnensystem
Video
Welt

Alligator spaziert über Rollfeld in Florida

Auf dem Orlando International Airport wird ein Flugzeug aufgehalten: Ein Alligator schlendert langsam über die Landebahn. Der Passagier Anthony …
Alligator spaziert über Rollfeld in Florida
Video
Boulevard

Blitzverlobung! So teuer soll Ariana Grandes Verlobungsring sein

Erst seit einigen Wochen ist Sängerin Ariana Grande mit Schauspieler Pete Davidson zusammen. Jetzt soll er ihr einen Heiratsantrag gemacht haben - …
Blitzverlobung! So teuer soll Ariana Grandes Verlobungsring sein
Video
Fußball

WM 2018: So luxuriös wohnt die DFB-Elf in Russland

Endlich geht es wieder los. Die ganze Welt ist im Fußball-WM-Fieber. Und natürlich will Titelverteidiger Deutschland auch in diesem Jahr den …
WM 2018: So luxuriös wohnt die DFB-Elf in Russland

Meistgelesene Artikel

Explosion an Universität in Darmstadt - zwei Studenten verletzt

Explosion an Universität in Darmstadt - zwei Studenten verletzt

Grausam: Mann wirft Hund mit Stein am Hals ins Meer

Grausam: Mann wirft Hund mit Stein am Hals ins Meer

Zwei Tote und 13 Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot

Zwei Tote und 13 Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot

Mini-Tsunami auf Mallorca schockiert Urlauber und Einheimische: „Noch nie gesehen“

Mini-Tsunami auf Mallorca schockiert Urlauber und Einheimische: „Noch nie gesehen“