Gut, dass es das Internet gibt

Paar ist zu arm zum Heiraten - doch dann hat es eine Idee

Gaza - Viele junge Paare im Gazastreifen können sich eine Hochzeit nicht leisten. Die Arbeitslosigkeit liegt bei mehr als 60 Prozent, die Einkommen sind niedrig. Ein Paar hatte eine fabelhafte Idee.

Abdul Hakim Zoghbor und seine Frau Falestine haben ihre Hochzeit per Crowd-Funding finanziert. Es ist das erste Paar in Gaza, das seine Eheschließung auf diese Weise bezahlen konnte.

Rubriklistenbild: © SnackTV/AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Video
Reisen

Gefahr für Urlauber: Wie steht es um den Brandschutz in Hotels?

Sorgenfreie Wochen in der Sonne genießen - das wollen die meisten Urlauber. Doch das ist nur möglich, wenn auch die Sicherheitsstandards in Hotels …
Gefahr für Urlauber: Wie steht es um den Brandschutz in Hotels?
Video
Boulevard

Fiona Erdmanns Noch-Ehemann stirbt bei Motorradunfall

Elf Jahre lang waren die Ex-GNTM-Kandidatin Fiona und Mohammed ein Paar. 2015 trennten sie sich überraschend. Jetzt musste das Model erfahren, dass …
Fiona Erdmanns Noch-Ehemann stirbt bei Motorradunfall
Video
Reisen

Sicher reisen: So kommen Sie sicher in den Urlaub - und zurück

Auch im Urlaub kann es zu Unfällen und Verletzungen kommen - auch wenn man daran oft nicht denkt. Wie Sie heikle Situationen vermeiden können, sehen …
Sicher reisen: So kommen Sie sicher in den Urlaub - und zurück
Video
Welt

Gibt es das? Elternzeit für Hundebesitzer

Aberdeen - Angeblich soll eine schottische Brauerei ihren Mitarbeitern Elternzeit gewähren, wenn sich diese einen Hundewelpen zulegen. Gibt es das …
Gibt es das? Elternzeit für Hundebesitzer

Meistgelesene Artikel

Überschwemmungen in Sierra Leone: Mehr als 500 Tote befürchtet

Überschwemmungen in Sierra Leone: Mehr als 500 Tote befürchtet

Tragödie: Eltern wollen Kinder retten und ertrinken selbst

Tragödie: Eltern wollen Kinder retten und ertrinken selbst

Immobilienboom auf Mallorca verdrängt die Traditionslokale

Immobilienboom auf Mallorca verdrängt die Traditionslokale

Grenfell-Tower-Desaster - Untersuchungskommission nimmt Arbeit auf

Grenfell-Tower-Desaster - Untersuchungskommission nimmt Arbeit auf

Kommentare