War das Absicht?

Unfassbar: Rollstuhl-Rambo fährt zwei Omas um

An einer Bushaltestelle in London gab es einen sehr seltsamen Vorfall. Ein Rollstuhlfahrer fährt rauchend an zwei älteren Damen vorbei. Kurz darauf setzt er zurück - und fährt beide mit voller Absicht um.

Rubriklistenbild: © Pixabay/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Schwanewede: Sechs Menschen obdachlos nach Brand

Der Brand eines Doppelhauses in Schwanewede (Kreis Osterholz) hat in der Nacht zu Samstag sechs Menschen obdachlos gemacht. Nach Angaben von …
Schwanewede: Sechs Menschen obdachlos nach Brand
Video
Welt

Obacht: Bärlauch und das giftige Maiglöckchen zum Verwechseln ähnlich

Bärlauch ist sehr beliebt, man kann daraus Pesto und auch Suppen zubereiten. Allerdings gibt es eine giftige Pflanze, die dem Bärlauch ähnlich sieht: …
Obacht: Bärlauch und das giftige Maiglöckchen zum Verwechseln ähnlich
Video
Boulevard

Florian Silbereisen schwul? War Beziehung mit Helene Fischer doch nur PR? Er nahm einst dazu Stellung

Während der Beziehung zu Helene Fischer wurde spekuliert, ob Florian Silbereisen schwul sein, die Liebe zur Schlagersängerin nur PR. Der Musiker …
Florian Silbereisen schwul? War Beziehung mit Helene Fischer doch nur PR? Er nahm einst dazu Stellung
Video
Welt

Papst zieht seine Hand weg - Er will keine Küsse

Der Kuss auf den Fischerring des Papstes ist der Inbegriff der Ehrerbietung. Bei einer Audienz will der Papst das Küssen allerdings nicht so gerne …
Papst zieht seine Hand weg - Er will keine Küsse

Meistgelesene Artikel

Bizarrer Trennungsgrund: Verlobung platzt, weil Mann beim Ring eine Fehlentscheidung trifft

Bizarrer Trennungsgrund: Verlobung platzt, weil Mann beim Ring eine Fehlentscheidung trifft

Terror in Sri Lanka: Mode-Milliardär verliert drei Kinder bei Anschlägen

Terror in Sri Lanka: Mode-Milliardär verliert drei Kinder bei Anschlägen

Chef pleite! Der Po dieser Frau treibt ihren Boss in den finanziellen Ruin

Chef pleite! Der Po dieser Frau treibt ihren Boss in den finanziellen Ruin

Unglück in den Alpen: Bergführer begeht Fehler - und stürzt 140 Meter in den Tod

Unglück in den Alpen: Bergführer begeht Fehler - und stürzt 140 Meter in den Tod