Cooler Patzer

Fehler beim Plakatkleben verhilft Lidl zu Ruhm

München - Wie ein Lauffeuer hat sich das Foto eines Passanten im Netz verbreitet, der ein falsch geklebtes Lidl-Plakat ablichtete. Viele finden nämlich, dass die Werbung dadurch besser wurde.

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Vier Stunden im Oktoberfest-Riesenrad: Eine Gondel nur für unsere GoPro

Das ist einmalig: Für die Oktoberfest-Reporter von tz.de haben die Betreiber des großen Riesenrads extra eine leere Gondel für vier Stunden …
Vier Stunden im Oktoberfest-Riesenrad: Eine Gondel nur für unsere GoPro
Video
Boulevard

Karriere-Aus für diese Kardashian?

Die Halbschwester von Robert Kardashian könnte bald ihren erfolgreichen Instagram-Account löschen. Das hat sie selbst angekündigt. Was dafür …
Karriere-Aus für diese Kardashian?

Liebe Männer, wenn eine Frau diese 3 Punkte erfüllt, lasst sie nie wieder gehen

Fragen Sie sich auch, ob Sie bereits die Frau fürs Leben gefunden haben? Dann sollten Sie diese drei Punkte checken. Erfüllt Ihre Liebste diese, …
Liebe Männer, wenn eine Frau diese 3 Punkte erfüllt, lasst sie nie wieder gehen
Video
Fußball

Protz-Ronaldo zeigt seinen Monster-Schlitten für 2,4 Millionen Euro

Der Luxus-Renner leistet wahnwitzige 1500 PS und kostet rund 2,86 Millionen Euro. Nur 500 Exemplare sollen gefertigt werden. Unfassbare 1500 PS …
Protz-Ronaldo zeigt seinen Monster-Schlitten für 2,4 Millionen Euro

Meistgelesene Artikel

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

BER: Noch kein Eröffnungstermin - aber auch der erste Ausbau kriselt schon wieder

BER: Noch kein Eröffnungstermin - aber auch der erste Ausbau kriselt schon wieder

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Kommentare